Zurück

Service Account / Operational Manager (w/m/d) in unserem Remote Services Center für den Bereich Labordiagnostik

Job-Beschreibung

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche. Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Service Account / Operational Manager (w/m/d) in unserem Remote Services Center für den Bereich Labordiagnostik, um unsere Landesorganisationen in der Region EMEA dabei zu unterstützen, unseren Kund*innen den bestmöglichen Service zu bieten.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie sind zentrale Ansprechperson für ausgewählte Siemens Healthineers CS (Customer Service) Landesorganisationen in der Region EMEA, wenn es um die Bereitstellung von Remote-Diensten geht. Dabei stellen Sie sicher, dass die gelieferte operative Leistung gemäß den vereinbarten Anforderungen erfolgt
  • Als Vertretung des Remote Services Center (RSC) kennen Sie die regional unterschiedlichen Anforderungen und arbeiten gemeinsam mit den Ländern an möglichen Lösungen und Prozess-Verbesserungen
  • Sie entwickeln die angebotenen Remote-Dienste kontinuierlich weiter, außerdem implementieren Sie neue Ideen und Verbesserungen durch aktives Projektmanagement
  • Sie arbeiten mit unterschiedlichen digitalen Auswertungstools und helfen, diese stetig zu verbessern und weiter auszubauen
  • Sie entwickeln mit weiteren Service Account Managern und in enger Abstimmung mit der Service Delivery Organisation das Service Portfolio stetig weiter und bringen dort Ihre innovativen Ideen mit ein
  • Sie erstellen länderspezifische Auswertungen wie z.B. Ticketvolumen, Arbeitslast, Materialverbräuche, SVA (Site Visit Avoidance), FVFR (First Visit Fix Rate) und initiieren die notwendigen Maßnahmen bei Abweichungen
  • Sie agieren als Change Agent und sind in der Lage, andere mit Ihrer positiven Einstellung zu motivieren
  • Sie sind Teil des erweiterten RSC Management Teams und gestalten diesen Bereich mit, um das Remote Services Center als die präferierte Service-Einheit innerhalb Siemens Healthineers weiter zu etablieren und auszubauen

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie https://www.siemens-healthineers.com/de/products-services

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen, Elektro- oder Medizintechnik oder einem anderen relevanten Bereich
  • Sie können langjährige Erfahrungen im Service- oder Vertriebsumfeld der Labordiagnostik oder medizinischem Umfeld vorweisen. Dabei ist uns besonders wichtig, dass Sie unsere Kund*innen (Radiolog*innen, Laborärzt*innen, MTAs) gut kennen, da Sie bereits eng und erfolgreich mit ihnen zusammengearbeitet haben
  • Neben dem technischen/klinischen Wissen haben Sie sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • In dieser Rolle sind Sie die „Mittelsperson“ zwischen verschiedensten Bereichen/Einheiten, u.a. CS (Customer Service) Operations Managern, CS Landesleiter*innen und dem RSC. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie eine weitreichende Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Personengruppen/Funktionen haben und diese je nach Situation entsprechend vernetzen können
  • Augenmerkt dieser Rolle ist es, Lösungen und (Prozess-)Verbesserungen sowohl gemeinsam mit den Ländern als auch RSC intern zu erarbeiten und umzusetzen. Um dies erfolgreich zu bewerkstelligen, können sie umfangreiche Projektmanagement Erfahrung vorweisen und sind in der Lage auch ohne direkte Berichtslinie zu führen


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Sie haben Spaß an der Analyse, über die ganze Prozesskette Verbesserungspotentiale zu identifizieren und realistische Lösungsansätze in Abstimmung mit Ihren Counterparts effektiv und zeitgerecht umzusetzen
  • Sie können sich für neue Tools und Technologien begeistern und diese proaktiv in Ihren Arbeitsalltag integrieren
  • Kommunikation ist Ihre Leidenschaft. Sie fühlen sich im internationalen Umfeld wohl und haben ein sehr sicheres Auftreten. Sie sind es gewohnt, sowohl in einem interkulturellen und virtuellen Umfeld als auch über Hierarchieebenen hinweg zu diskutieren, zu moderieren/präsentieren und sich auszutauschen
  • Sie sind ein Teamplayer und offen für Feedback und sind in der Lage letzteres zu nutzen, um Korrekturmaßnahmen einzuleiten
  • Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch und idealerweise eine weitere europäische Sprache

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 65.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Jessica Göbel.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.


Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.


Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?