Zurück

Teilprojektleiter (w/m/d) Stromversorgung Stellwerke (Fernverkehr)

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

In Ihrer neuen Rolle übernehmen Sie die Teilprojektleitung für Energieversorgungsanlagen der Leit- und Sicherungstechnik in weltweiten Bahntechnik-Projekten und stellen sicher, dass alle definierten Teilprojektziele hinsichtlich der Einhaltung der Termin-, Kosten- sowie Qualitätsvorgaben erreicht werden.

  • Sie klären und spezifizieren Schnittstellen, Anforderungen und Funktionen und stellen deren Umsetzung sicher.
  • Dabei erstellen Sie eigenverantwortlich Projektierungsunterlagen sowie projektspezifische Dokumente mit vorgegebenen Tools.
  • Des Weiteren erarbeiten Sie auf Basis von Ausschreibungsunterlagen projektspezifische technische Angebote, sowie zugehörige beschreibende Dokumente.
  • Sie arbeiten mit internen und externen Schnittstellenpartnern (Kunden, Lieferanten, Aufsichtsbehörden) eng zusammen.
  • Darüber hinaus unterstützen Sie die Inbetriebnahme der Anlagen und bringen sich bei Fehleranalysen mit Ihrem Fachwissen ein.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Grundlage Ihres Erfolges bildet ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) im elektrotechnischen Bereich
  • Zudem zeichnen Sie sich durch mehrjährige Berufserfahrung im Entwerfen von Schaltanlagen und im Entwickeln der Systemarchitektur von Niederspannungsschaltanlagen aus.
  • Sie bringen fundierte Kenntnisse in der Auslegung und Konzeption von Energieversorgungsanlagen mit.
  • Sie überzeugen mit erster Berufserfahrung im Rahmen der Wahrnehmung von Teilprojektführungen.
  • Ferner punkten Sie mit grundlegenden Kenntnissen bahnspezifischer Normen und Regeln bzw. bringen die Bereitschaft mit, sich in diese einzuarbeiten.
  • Für das internationale Projektgeschäft sprechen Sie fließend Deutsch und Englisch und bringen die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen mit.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Daniela Welz.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?