Zurück

Head (w/m/d) Center of Competence Pharma

Jobbeschreibung

Entwickeln, worauf es wirklich ankommt. 

Am Standort Marburg realisieren wir Projekte, wodurch wir mit unserem Digital Enterprise Portfolio und technisch führenden Lösungen gemeinsam mit den Kunden in der pharmazeutischen Industrie die bedeutendsten Themen unserer Zeit mit gesellschaftlicher Relevanz vorantreiben.

Für die Umsetzung der technologischen Weiterentwicklung unseres Center of Competence suchen wir eine innovative und erfahrene Führungspersönlichkeit.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Sie übernehmen die Geschäftsverantwortung für die Projekte in der Pharmaindustrie in Deutschland und sind Teil in unserem Vertical Ecosystem Pharma.
  • Sie führen eine Abteilung, untergliedert in mehrere Gruppen, mit rund 60 Mitarbeitenden und stellen die zuverlässige und korrekte Umsetzung von regionalen wie überregionalen Aufgabenstellungen bei den Kunden in wirtschaftlich und technisch einwandfreie Lösungen sicher.
  • Sie sind Partner der Kunden und bauen Kundenbeziehung auf Leitungsebenen auf und aus. 
  • Sie erarbeiten Lösungsstrategien für die Produktionseinrichtungen der Kunden und erhöhen die Marktausschöpfung zusammen mit unserem Vertriebsteam.
  • Sie etablieren agile Strukturen und Arbeitsweisen, um den sich ständig verändernden Marktanforderungen gerecht zu werden.
  • Sie verantworten im Rahmen enger der Kundenbeziehungen Konzepte für neue Produktionsstandorte bzw. Erneuerungen an bestehenden Fertigungen und gestalten somit die Zukunft der Kunden national und international aktiv mit.
  • Sie beraten unsere Kunden zu Digitalisierungslösungen in der Produktion und initiieren Verhandlungen über Projekte und Serviceleistungen.
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Sie sind eine Persönlichkeit, die Ihr Umfeld motiviert, zu gemeinsamen Zielen beizutragen.
  • Sie besitzen die Fähigkeit, vertrauensvolle und Hierarchie-unabhängige Beziehungen innerhalb des Ecosystems aus internen und externen Partnern aufzubauen und zu pflegen.
  • Sie sind motiviert Ihre Führungserfahrung einzusetzen, um mit Ihrem erfahrenen Team die Auswirkungen von Technologien zu verstehen und Kundenbedürfnisse in Lösungsdesigns zu übersetzen.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in der Prozessindustrie und haben langjährige Berufserfahrung in der Abwicklung von Automatisierungs- und/oder MES-Projekten in der pharmazeutischen Industrie.
  • Sie haben bereits komplexe Akquise- und Angebotsprozesse im Projektgeschäft abgeschlossen und haben Erfahrung mit prozessorientiertem Arbeiten in validiertem bzw. qualifiziertem Umfeld, insbesondere GMP bzw. GAMP.
  • Ihr technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium, langjährige, einschlägige Berufserfahrung sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Digital Industries

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?