Zurück

Fertigungsleitung Make (w/m/d) SHS AT SCM

Jobbeschreibung

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche. Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?


Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Fertigungsleitung Make (w/m/d), um gemeinsam in einem starken SCM-Führungsteam die Produktion, Erstinbetriebnahme unserer Produkte im Werk sowie die Inbetriebnahme bei den Kunden vor Ort sicherzustellen und an der Advanced Therapies (AT) Erfolgsgeschichte mitzuschreiben.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Als Führungskraft sind Sie in der Business Area Advanced Therapies im SCM - Prozess für das Team Make tätig
  • Sie sind für die disziplinarische und fachliche Führung von ca. 6 Führungskräften und für ein Make Team mit ca. 170 Mitarbeiter*innen an den Standorten Forchheim und Kemnath verantwortlich. Die Aufgabenbereiche des Teams erstrecken sich auf die Produktion inkl. Make Support Prozesse, Erstinbetriebnahme der Systeme im Werk (Montage, Kalibrierung, Prüfung, klinisch relevante Simulationstests, Bildqualitätstests) bis hin zur weltweiten Inbetriebnahme beim Kunden
  • Sie stellen die Lieferfähigkeit, Liefertreue und Qualität für Ihren Verantwortungsbereich sicher
  • Sie reagieren professionell und flexibel auf sich kurzfristig verändernde Marktanforderungen und stellen die Produktionsanforderungen und Inbetriebnahmen sicher
  • Sie übernehmen die Entwicklung von und die Steuerung nach Kennzahlen sowie die Kapazitätsplanung
  • Sie verantworten die Weiterentwicklung und Schulung Ihres Teams
  • Sie sind in Ihrem Bereich für die Einhaltung aller Vorschriften, Arbeitssicherheit, QM System, Richtlinien und Regelwerke verantwortlich
  • Sie sind in Ihrer Funktion schnittstellenverantwortlich zu angrenzenden Prozessen und Abteilungen, wie z.B. R&D, SCM Deliver, SCM Enable
  • Sie begleiten aktiv die strategische Ausrichtung unseres Produktionsbereichs
  • Sie stellen die Durchlaufzeitoptimierung mit den angrenzenden Abteilungen im Gesamtfertigungsprozess sicher
  • Sie steuern den kontinuierlichen Verbesserungsprozess mit den Methoden des Healthineers Performance Systems, der Produktivitätsgenerierung und der Digitalisierung

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter https://www.siemens-healthineers.com/de/products-services .

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in einem technischen oder wirtschaftlichen Bereich
  • Sie überzeugen durch Ihre langjährige Berufserfahrung im Supply Chain Umfeld, idealerweise in mehreren Supply Chain Funktionen und insbesondere im Bereich NPI im medizintechnischen Umfeld
  • Sie haben langjährige Führungserfahrung und pflegen einen motivierenden Umgang mit Ihren Mitarbeiter*innen
  • Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse in der Röntgentechnik sowie dem AT Produktportfolio
  • Sie sind sicher im Umgang mit Office Applikationen, SAP und Supply Chain spezifischen Anwendungen (z.B. SCMIS)
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse der arbeitswirtschaftlichen und kaufmännischen Belange im Fertigungsbereich
  • Der Umgang mit den gängigen Lean Methoden ist Ihnen vertraut
  • Sie besitzen Umsetzungserfahrung im Themenfeld Digitalisierung


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Um im Team und mit unserem internationalen Partner*innen problemlos kommunizieren zu können, verfügen Sie über verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse
  • Sie zeichnen sich durch Ihre hohe Sozialkompetenz und Empathie, sowie Ihr anerkanntes Führungsverhalten und Kooperationsbereitschaft aus
  • Sie haben fundierte Erfahrung in Moderations- und Präsentationstechniken, treten offen und souverän auf und es fällt Ihnen leicht, Ihre Stakeholder zu überzeugen
  • Ihre Team- und Moderationsfähigkeit ermöglichen Ihnen ein zielgerichtetes, partnerschaftliches und wertschätzendes Kommunikationsverhalten
  • Sie gehen strukturiert, ergebnisorientiert und mit sicherem Auftreten an Aufgabenstellungen heran. Dabei entwickeln Sie gerne neue Lösungsansätze und bringen somit neue Impulse in das eigene Team und die Organisation
  • We don't compromise on quality: Sie setzen unsere hohen Qualitätsstandards mit Leidenschaft um

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 65.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Simone Morgenstern.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.


Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.


Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?