Zurück

Gruppenleiter (w/m/d) Qualitätssicherung Produktion

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

Ihr Weg führt Sie an unseren Siemens Mobility Standort München-Allach, an welchem wir die Vectron-Lokomotive für den nationalen und internationalen Markt fertigen.

  • In Ihrer neuen Rolle stellen Sie sicher, dass die Zertifizierungsanforderungen nach IRIS und die Anforderungen aus dem Qualitätsmanagementsystem (inkl. Prozessmanagement) in operative Maßnahmen umgesetzt werden. Somit tragen Sie maßgeblich zum reibungslosen Anlauf neuer Fahrzeugprojekte/-produkte und deren Serienfertigung bei.
  • Unterstützt werden Sie hierbei von Ihrem Team (3 MA), welches Sie fachlich und disziplinarisch führen.
  • Durch kontinuierliche Fehleranalysen schaffen Sie die Grundlage für schnelle Entscheidungsprozesse, vorbeugende Maßnahmen und langfristige Verbesserungen.
  • Zudem stellen Sie sicher, dass unsere Produktionsmitarbeiter hinsichtlich der Qualität entsprechende Kompetenzen erhalten.
  • Sie führen qualitätsbezogene Aktivitäten mit internen und externen Schnittstellen durch bzw. betreuen diese (z. B. Audits oder Kundenbesuche).
  • Unserer Fertigung stehen Sie mit Ihrem Expertenwissen bei Qualitätsproblemen stets zur Verfügung.
  • Nicht zuletzt fördern Sie mit Ihren innovativen Ideen den Digitalisierungswandel und tragen dazu bei die Qualität sowie Qualitätsstandards kontinuierlich zu verbessern.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Grundlage Ihres Erfolges ist ein technisches Bachelor-Studium (z. B. Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen).
  • Zudem verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement im produzierenden Gewerbe.
  • Sie wenden die geläufigen Qualitätsmethoden (8D, Ishikawa, FTA, FMEA, etc.) sicher und zielgerichtet an.
  • Erste Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitern zeichnet Sie aus.
  • Idealerweise verfügen Sie über eine Ausbildung zum Qualitätsauditor nach ISO 9001 oder TS22163.
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Frau Daniela Welz.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?