Back

Gruppenleiter (w/m/d) Simulation

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

 

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

Die Gruppe Simulation erstellt virtuelle Schienenfahrzeuge, in denen die reale Leittechnik des Fahrzeuges, die Fahrzeugsteuerungs-Software, importierte Stromlaufpläne und simulierte Subsystemkomponenten (Steuergeräte für Türen, Klima, Antrieb, Bremse etc.) zum Ablauf kommen. Hierbei werden neben Simulationstechnologie (Labview/Veristand) auch Virtualisierungen (VirtualBox, docker, vmware), Automation (jenkins, python, subversion) und Schaltungstechnik (COMOS, ELCAD) verwendet.

  • Als Gruppenleiter (w/m/d) Simulation führen Sie fachlich und organisatorisch die Teams (ca, 10 Mitarbeiter (w/m/d)) zur Entwicklung von virtuellen Fahrzeugen inkl. zugehöriger Testumgebungen.
  • Sie stehen im ständigen interdisziplinären Austausch mit den Fachabteilungen der Fahrzeugentwicklung.
  • Sie verbinden technische Inhalte mit den erforderlichen Koordinationsaufgaben in den Projekten und steuern die Projekte im geplanten Terminrahmen.
  • Kontinuierliche Ressourcen-, Kapazitäts- und Budgetplanung gehören ebenso zu Ihren Aufgaben, wie eine regelmäßige Berichterstattung.
  • Im Rahmen der Überwachung der Bereiche Simulationsentwicklung und -pflege optimieren unsere bestehenden Prozesse und Systeme.
  • Abschließend sind Sie zuständig für die Kalkulation von Angeboten für die Leistungspakete Ihrer Teams.
 

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau oder Informatik.
  • Sie haben mehrjährige Führungs- und Projektmanagementerfahrung im Entwicklungsumfeld von Hardware oder Software, idealerweise im agilen Umfeld.
  • Außerdem besitzen Sie fundierte Kenntnisse der Schienenfahrzeugtechnik, oder in einem vergleichbar komplexen Bereich des Anlagenbaus (z.B. Flugzeugbau, Schiffsbau etc.).
  • Ferner verfügen Sie über ein fundiertes Wissen und Erfahrung bezüglich Entwicklungs- und Testprozessen von Hard- und Softwaresystemen.
  • Sie kommunizieren sicher auf Deutsch und Englisch. 
 

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Herr Philip Petendorf.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?