Back

Simulationsentwickler (w/m/d) Schienenfahrzeuge

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Wir entwickeln komplexe und moderne Schienenfahrzeuge für den internationalen Verkehr – um unsere Züge aus der Ferne testen zu können, entwickeln Sie gemeinsam mit uns ein digitales Abbild unserer Fahrzeuge und deren Systeme.
  • Dazu verwenden Sie insbesondere Labview und VeriStand.
  • Sie entwickeln die Testumgebung für Fahrzeugsteuerungsprojekte und nehmen diese in Betrieb.
  • Sie spezifizieren und validieren Simulationssoftware und dokumentieren Simulationen für die Systemvalidierung.
  • Außerdem beitreiben Sie Fehlermanagement und erstellen Änderungsberichte.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Elektrotechnik.
  • Sie haben erste Berufserfahrung sowie Kenntnisse über Softwareprojektierung, über die Begrifflichkeiten und Methodik des Softwaretestens und über Normen und QM. Außerdem kennen sie sich mit der technischen Vorschriftenlage, insbesondere der Norm EN 50657 aus.
  • Weiterhin haben Sie Erfahrungen in Auslegung und Betrieb von Hardware in the Loop-Anlagen (HiL) gesammelt.
  • Sie verfügen Sie über Systemkenntnisse der Schienenfahrzeugtechnik, insbesondere über technische Kenntnisse von Antrieb, Bremse, Leittechnik, Automatisierungs-, Kommunikations- und Leittechnik.
  • Sie können schaltungs- sowie regelungstechnische Unterlagen lesen und funktional analysieren.
  • Außerdem beherrschen Sie die deutsche und englische Sprache sicher.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Herr Philip Petendorf.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?