Zurück

Hardwareentwickler (w/m/d) Steuer- und Leistungselektronik (ISO 26262)

Jobbeschreibung

Bringen Sie ihre Karriere mit uns auf die Überholspur.  

Siemens Commercial Vehicles (CV) ist ein führender Anbieter von innovativen Systemen, Lösungen und Produkten für alle Arten von Elektro-Nutzfahrzeugen. Durch unser zuverlässiges Technologie-Know-how aus mehr als 100 Jahren Traktionserfahrung, schaffen wir nachhaltigen Wert für unsere Kunden. Der Kundenservice entlang des Produktlebenszyklus rundet unser Portfolio ab. Unser Commitment: Elektromobilität voranzutreiben – für eine sicherere, effizientere und umweltfreundlichere Zukunft.

Lassen Sie uns gemeinsam die Welt der Elektromobilität verändern.
  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit übernehmen Sie die Hardware-Entwicklung von neuen Umrichtern sowie die Betreuung unserer Umrichtersysteme hinsichtlich ihrer leistungselektronischen Komponenten.
  • In dieser Aufgabe sind Sie verantwortlich für Neu- und Weiterentwicklung von Konzepten, HW-Architektur, Schnittstellenbeschreibungen, Schaltungsauslegungen, Toleranz- und Lebensdauerberechnungen/Simulationen, Dokumentation mit dem Schwerpunkt alle Vorgaben der ISO26262 zu erfüllen.
  • Sie unterstützen die anderen Leistungselektronik-Experten beim Entwickeln der sicherheitsrelevanten Funktionen.
  • Ihr Aufgabenfeld umfasst auch die Beurteilung und Bearbeitung von Normen, Patenten, Requirements, Testvorschriften, usw. 
  • Zudem sind Sie für die Einführung der ISO26262 in bestehende Produkte im Zuge von Neu- und Weiterentwicklungen verantwortlich und führen Abstimmungen mit internationalen Teams durch.
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Als Grundlage für Ihren Erfolg dient ein abgeschlossenes Studium, z.B. in der Fachrichtung Elektrotechnik, mit Schwerpunkt Leistungselektronik.
  • Sie verfügen über einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Produktentwicklung im Bereich Antriebsumrichter im Automotive-Umfeld.
  • Das Entwickeln nach dem V-Modell ist Ihnen vertraut.
  • ASIL Level, ISO26262, sowie die entsprechende Metriken zur Beurteilung der Erfüllung der vorgenannten Anforderungen sind Ihnen vertraut und Sie verfügen über die Kenntnisse Funktionen entsprechend der geforderten Sicherheitsanforderungen auszulegen und zu dokumentieren.
  • Erfahrungen bei der Erstellung von Stromlaufplänen und Leiterplattenlayouts sind wünschenswert.
  • Kenntnisse in Teamcenter, CR8000, Matlab/Simulink und Polarion sind ebenfalls von Vorteil.
  • Zu Ihren Stärken zählen eine teamorientierte, strukturierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und eine hohe Bereitschaft, sich neuen Herausforderungen zu stellen.
  • Sehr gute Englisch- sowie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!


https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Portfolio Companies

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?