Zurück

Junior Projektierungsingenieur (w/m/d) Leittechnik (BPS)

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zum unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.600 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • In Ihrer neuen Rolle unterstützen Sie unsere Kundin, die DB AG, bei der Modernisierung ihrer Streckeninfrastruktur, indem Sie zentrale, modernste und innovative Leitsysteme planen und realisieren.
  • Für die Fahrdienstleiter in den Zug-Leitzentralen der DB AG designen Sie ein effizientes Cockpit mit virtuellen Bedienoberflächen.
  • Das Layout stimmen Sie eng mit dem Betriebsdienst der DB AG ab und kreieren damit effektive, projektspezifische Leitplattformen.
  • Zudem planen Sie toolgestützt das bedienbare Streckenlayout sowie die erforderlichen Hardware- und Softwareausprägung der Komponenten. Planungsvorgaben und technische Richtlinien haben Sie dabei stets im Blick.
  • Sie entwickeln Fach- und Methodenkompetenz stets weiter und stellen somit unseren hohen Qualitätsstandard von komplexen, bahnspezifischen Steuerungs- und Überwachungssystemen sicher.
  • Nicht zuletzt bringen Sie sich aktiv in innovative Weiterentwicklungen von Produkten/ Komponenten, Realisierungsprozessen und -tools ein.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Grundlage Ihres Erfolges ist ein abgeschlossenes Studium (Bachelor) der Fachrichtung Verkehrswesen, Elektrotechnik oder Signal- und Sicherungstechnik.
  • Zudem verfügen Sie idealerweise über erste Berufserfahrung im Bahnumfeld, z. B. als Fahrdienstleiter (w/m/d) oder in der Eisenbahnbetriebsführung.
  • Grundwissen in der Projektplanung und -projektierung sowie im Bereich ACAD-Zeichnen sind ein Plus.
  • Wenn Sie noch dazu fließend Deutsch und Englisch sprechen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Frau Daniela Welz.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Early Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?