Back

Software Validierer (w/m/d) für Fahrzeugsteuerung

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Ihre neue Aufgabe führt Sie in eine Querschnittsfunktion innerhalb des Engineerings unserer modernen und umweltfreundlichen Schienenfahrzeuge. Dort sind Sie für die Validierung des Entwicklungsprozesses und der Software der zentralen Fahrzeugsteuerung zuständig.
  • Ziel der Aufgabe ist die Planung und Durchführung der Validierung und Bewertung von Prozessen und Prozessergebnissen, wodurch Sie einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung qualitativ hochwertiger Softwarelösungen für unsere Schienenfahrzeuge, sowie zur Sicherstellung ihrer Funktionsweise leisten.
  • Sie planen und führen die Validierung der Fahrzeugsteuerungssoftware in der Rolle des Validierers nach DIN EN 50128 / 50657 durch.
  • Zusätzlich unterstützen Sie die Projektleiter (w/m/d) und Teamleiter (w/m/d) der Fahrzeugsteuerungssoftware auf dem Weg zum Gutachten und prüfen die Ergebnisse der einzelnen Projektphasen.
  • Sie führen Prüfungen im Rahmen der Validierung durch und unterstützen bei der Freigabe der Software für den Fahrgastbetrieb.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Die Grundlage Ihres Erfolges bildet ein abgeschlossenes Masterstudium / Diplom in Elektrotechnik, Informationstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Außerdem bestechen Sie durch erste Berufserfahrung in der strukturierten Softwareentwicklung, vorzugsweise in der Bahnbranche nach DIN ISO 50128 / 50657 / 50126.
  • Sie besitzen fundierte Erfahrung im Testumfeld, Fehler- und Dokumentenmanagement, sowie der Anforderungsanalyse.
  • Sie haben gute Kenntnisse in der Kommunikations-, Analyse- und Automatisierungs-Software, sowie in einer der folgenden Programmiersprachen: Python/Java/KOP/AWL/SCL.
  • Sie haben sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie punkten zusätzlich mit Projekterfahrung im Umfeld Schnittstellen- und Systemtest.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Herr Philip Petendorf.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Mid-level Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?