Zurück

Abteilungsleiter (w/m/d) Projekteinkauf

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie verantworten den Projekteinkauf für Schienenverkehrsfahrzeuge wie z.B. den ICE oder den RRX.
  • Dazu führen Sie ca. 50 Mitarbeiter in Deutschland, Indien, Österreich, Serbien sowie den USA.
  • Sie leiten Angebots- und Abwicklungsprojekte einkaufseitig mit Volumina von teilweise mehreren Milliarden Euro.
  • In unserem Geschäft spielen Einkaufspreise eine maßgebliche Rolle für den gesamtunternehmerischen Erfolg. Deshalb kämpfen Sie mit Leib und Seele für die besten Preise!
  • Darüber hinaus stellen Sie auch in der Projektabwicklung die Einhaltung der Einkaufskosten sicher, indem Sie die Arbeit der Product Solution Creation Teams monitoren.
  • Weil wir teilweise mit überkomplexen Prozessen arbeiten, identifizieren Sie entschlossen Möglichkeiten zur Optimierung sowie Digitalisierung von Prozessen und treiben die Umsetzung.
  • Dabei arbeiten Sie eng mit der Leitung des Gesamteinkaufs sowie den Leitern der Geschäftsbereiche zusammen.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein kaufmännischen oder technischen Hochschulabschuss.
  • Zudem überzeugen Sie mit langjähriger Berufs- und Führungserfahrung im Procurement eines international tätigen Unternehmens.
  • Sie verfügen über umfassende einkäuferische Praxis in einem technischen, projektgetriebenen Umfeld.
  • Ferner zeichnen Sie sich durch besondere Kommunikationsstärke, diplomatisches Geschick sowie Beharrlichkeit aus.
  • Sie bereichern uns durch Ihren Veränderungswillen, die Bereitschaft, den Status Quo zu hinterfragen sowie Freude an Gestaltung.
  • Sie bringen verhandlungssichere Englischkenntnisse mit. Deutsch- oder Französischkenntnisse sind von Vorteil.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Herr Karl-Christian Gerbaulet.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?