Zurück

Quality Manager (w/m/d) Servicegeschäft Deutschland

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • In Ihrer neuen Rolle als Quality Manager (w/m/d) verantworten Sie die Weiterentwicklung, Implementierung und Überwachung des Integrierten-Managementsystems (IMS) im deutschlandweiten Service-Geschäft. Der Rahmen des zu betreuenden IMS definiert sich zum Einstieg aus den Teilen Qualität, Arbeitsschutz, Umweltschutz, Instandhaltung, Eisenbahnbetrieb, additiver Fertigung und Kleben im Schienenverkehr.
  • Sie unterstützen den Aufbau des grundsätzlichen IMS-Managementsystems in Zusammenarbeit mit den lokalen Service-Verantwortlichen, in Abstimmung mit den Business Partnern im Stammhaus und überwachen die Umsetzung unter Berücksichtigung der lokalen Standards und Gesetze sowie kundenspezifischen Vorgaben, um die Compliance in der Wertschöpfungskette sicherzustellen.
  • Sie führen Prozessanalysen durch mit den Prozess Ownern zur Weiterentwicklung des Integrierten-Managementsystems gemäß den Vorgaben aus ISO 9001, IS0 14001, ISO 45001, VO (EU) 2019/779, DIR 2004/49/EC, PPP11001 und DIN 6701.
  • Sie passen fortlaufend die IMS-Organisation an die aktuellen Anforderungen in der Region Deutschland an und optimieren in den geschäftsverantwortlichen Einheiten und Standorten.
  • Sie entwickeln und beobachten systematisch die in der Region Deutschland eingeführten IMS-Kennzahlen und analysieren und bewerten die Veränderungen zusammen mit den Business Partnern im Stammhaus. Dies beinhaltet auch die Weiterentwicklung und Optimierung eines Region Deutschland spezifischen IMS-Reportings in einer Scorecard.
  • Als Teil des Region Deutschland Leitkreises führen Sie die Kommunikation mit der Customer Services Leitung der Region Deutschland.
  • Sie koordinieren und beraten in der Angebots- sowie Projektplanungsphase, um sicherzustellen, dass die IMS-Anforderungen berücksichtigt werden.
  • Sie planen und führen Audits durch und halten systematisch Maßnahmenumsetzung und Wirksamkeitskontrollen in Abstimmung mit dem Stammhaus nach.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie haben ein abgeschlossenes Masterstudium in Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar.
  • Darüber hinaus können Sie mehrjährige Erfahrung als Prozessmanager und / oder Qualitätsmanager vorweisen, vorzugsweise im Managementsystem-Umfeld bzw. Instandhaltungs-/ Eisenbahn-Bereich.
  • Außerdem besitzen Sie mehrjährige Auditerfahrung und Kenntnisse mindestens in ISO 9001, ISO 14001, ISO 45001 als IRCA Auditor und ergänzend im Bereich Instandhaltungsmanagement VO (EU) 2019/779.
  • Sie verfügen über eine Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit.
  • Sie besitzen Kenntnisse im Bereich Business Process Management.
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Peter Wiebories.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?