Zurück

SCM Manager International (w/m/d)

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zum unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.600 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Als SCM Manager International (w/m/d) stellen Sie den reibungslosen Ablauf komplexer Supply-Chain- und Logistik-Prozesse für weltweite Ersatzteillieferungen sicher. 
  • Sie entwickeln dabei Standards und Konzepte, um unseren Kunden eine höchstmögliche Materialverfügbarkeit bei besten Konditionen bieten zu können.
  • Ferner implementieren Sie die entwickelten Konzepte in unseren weltweiten Projekten und sind als Teammitglied fester Bestandteil unseres Maintenance Operational Excellence Programms und sind Hauptansprechpartner für die Landesgesellschaften in den genannten Themen.
  • Im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserung automatisieren Sie unsere komplexen Prozesse und entwickeln diese zusammen mit den Landesgsellschaften ständig weiter. 
  • In enger Zusammenarbeit mit den relevanten Schnittstellen erarbeiten Sie Dashboards, um die Wirksamkeit der umgesetzten Maßnahmen nachzuverfolgen.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Grundlage Ihres Erfolges ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Logistik oder Supply Chain Management oder im Prozessmanagement. 
  • Sie konnten bereits langjährige Erfahrungen in der Entwicklung, Abwicklung und dem Management von komplexen Logistik-und Materialmanagement-Prozessen sammeln.
  • Sie besitzen umfangreiche Kenntnisse in der Optimierung von Materialversorgungs-Prozessen, idealerweise im Bereich der Instandhaltung.
  • Darüber hinaus verfügen Sie Kenntnisse in den Themengebieten Lagerstuktur/ Speditionsnetzwerk, Kundenstruktur/ -Anforderungen (IBS/GW/ IH/ EAP/ After Sales), Lieferantenperformance,(IT-) Applikationen/ KPI.
  • Zudem überzeugen Sie mit mehrjähriger Expertise in der Projektarbeit, insbesondere in der Implementierung von internationalen, logistischen Lösungskonzepten (Just in Time, Just in Sequence, Kanban). 
  • Sie sind sehr sicher im Umgang mit SAP sowie weiteren SCM-Anwendungen und kommunizieren zudem sicher auf Deutsch und Englisch.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Peter Wiebories.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?