Zurück

Experte (w/m/d) Digitalisierung im Einkauf

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zum unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.600 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.

 

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Ihr neuer Job führt Sie in den Bereich Procurement & Logistics unserer Business Unit "Rolling Stock" - hier sind wir für die Beschaffung einer Vielzahl von Teilen und Komponenten für unsere umweltfreundlichen, innovativen Schienenfahrzeuge verantwortlich.
  • Als Experte (w/m/d) für Digitalisierung im Einkauf werden Sie Projekte leiten, um die Digitalisierung und Optimierung von Schnittstellen innerhalb des Einkaufs unserer Business Unit "Rolling Stock" voranzutreiben und unsere Abteilung weiterzuentwickeln.
  • Ihr Fokus liegt dabei auf Big Data und der Optimierung von Schlüsseldaten, um eine Automatisierung von Prozessen und Reporting zu ermöglichen.
  • Darüber hinaus gestalten und implementieren Sie schlanke Prozesse, damit Ihre Kollegen (w/m/d) ihre Arbeit leichter erledigen können.
  • Sie unterstützen unsere Initiative zum Change-Management und zur strategischen Personalentwicklung und moderieren Workshops.
  • Darüber hinaus treiben Sie die Umsetzung der zentral entwickelten Risikomanagement- und Nachhaltigkeitsansätze in unserem Bereich voran.
  • Für uns ist es selbstverständlich, dass Sie nicht immer im Büro anwesend sein müssen und Ihre Themen flexibel vom Homeoffice aus erledigen können, was die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erleichtert.
 

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik.
  • Darüber hinaus haben Sie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im strategischen oder operativen Einkauf in einem technischen, projektgetriebenen Umfeld sowie in einer „functional excellence“-Position im Supply Chain Management.
  • Sie begeistern uns mit Ihrer Bereitschaft, den Status quo zu hinterfragen und Ihrer Fähigkeit, erfolgreich mit Big Data und Prozessdiagrammen umzugehen.
  • Sie haben Ihre eigene Geschichte über digitale Transformation, organisatorischen Wandel und Big Data zu erzählen und verfügen über ausgewiesene Projektmanagement- und Sozialkompetenzen.
  • Darüber hinaus haben Sie bereits mit SAP MM und BI gearbeitet und verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, Kenntnisse in Projektmanagement-Tools sind von Vorteil.
 

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Herr Philip Petendorf.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Beides

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?