Back

Junior Ingenieur (w/m/d) für die Bahnautomatisierung / ETCS

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zum unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.600 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.

Ihr neues Aufgabenfeld  herausfordernd und zukunftsorientiert
 

Sie werden Teil unseres Engineering Teams und helfen uns internationale Projekte in der Bahnautomatisierung abzuwickeln. Wir machen den Bahn-Fernverkehr nach neuestem European Train Control System (ETCS) - Standard sicherer, zuverlässiger und nachhaltiger.

  • Nach einer ausführlichen Einarbeitung übernehmen Sie die technische Projektabwicklung für ETCS-Streckenausrüstungen als technisch verantwortlicher Engineer (w/m/d) in enger Abstimmung mit der Projektleitung.
  • Dazu analysieren Sie die Kundenanforderungen, prüfen diese auf technische Machbarkeit und erstellen die technischen Planungsunterlagen.
  • Sie erstellen das Hard- und Software Engineering für das ETCS-Streckensystem in enger Zusammenarbeit mit unseren Engineering Centern.
  • Gemeinsam mit Ihren erfahrenen Kollegen definieren Sie einheitliche Standards für die Abwicklung von ETCS Projekten weltweit und überprüfen deren Einhaltung.
 
Ihre Qualifikation  fundiert und adäquat
 
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium  in einer ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung, idealerweise mit Schwerpunkt im Verkehrswesen oder Bahnautomatisierung.
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung aus dem Bereich der Eisenbahnsicherungstechnik mit, welche Sie gerne auch teilweise aus Praktika oder einer Werkstudententätigkeit erworben haben können.   
  • Sie zeichnen sich durch ein sehr gutes technisches Verständnis und systematisches Denken aus.
  • Da Sie im Rahmen internationaler Projekte agieren verfügen Sie neben verhandlungssicheren Deutsch- auch über sehr gute Englischkenntnisse und bringen die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im In- und Ausland mit.
 

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Frau Julia Krzystek.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Early Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?