Back

System Analyst Train Management Dispatching Systems 80-100% (m/w)

Job Description

Gemeinsam realisieren wir, worauf es ankommt

Die Siemens Mobility AG mit Sitz in Wallisellen, beschäftigt in der Schweiz an verschiedenen Standorten rund 1‘000 Mitarbeitende. Das Unternehmen besitzt alle erforderlichen Kompetenzen für ein effizientes Mobilitäts-Management für Menschen und Güter: von Betriebsführungssystemen über die Bahnelektrifizierung bis hin zu Schienenfahrzeugen und den dazugehörigen Serviceleistungen. Unter Siemens Mobility erhalten Sie einen Einblick in unsere Organisation, unsere Produkte und Lösungen, unsere Herausforderungen sowie über Ihre Möglichkeiten, bei der Siemens Mobility AG ein-, um- und aufzusteigen.

Beschreibung

Um eine hohe Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit im öffentlichen Bahnverkehr sicherzustellen, braucht es entsprechende Zugleit- und Dispositionssysteme mit hoher Qualität. Diese untereinander vernetzten Systeme steuern Züge sicher und vorausschauend durch die Eisenbahnnetze und ermöglichen es unseren Kund:innen, den Bahnbetrieb zu optimieren. Unser Dispositionssystem berechnet die zukünftigen Bewegungen von Zügen, erkennt Konflikte in der Zugfolge, bevor sie auftreten, und löst diese. Die zugrundeliegenden Systeme basieren auf einer Netzwerk-Infrastruktur mit hohem Anspruch an Verfügbarkeit, Datensicherheit und Normenkonformität. Die Basis der Rechner-Infrastruktur bilden virtualisierte Windows- und Linux-Server, welche sowohl On-Premises wie auch Cloud-basiert betrieben werden können. Ein auf die besonderen Bedürfnisse angepasstes Setup und entsprechende Konfiguration sorgen dafür, dass die geforderte Stabilität und Sicherheit sowie ein unterbruchfreier 7x24h-Betrieb garantiert werden kann. In diesem Umfeld suchen wir Verstärkung für unser Team (8 Personen), welches sich um die Integration und Weiterentwicklung von Disposystemen mit unserem Zugleitsystem kümmert.

Ihr neues Aufgabenfeld

  • Analyse, Konzeptionierung und Testing der Integration des Dispositionssystems in bestehende Zugleitsysteme
  • Verantwortung für Analyse und Weiterentwicklung von standardisierten Schnittstellen zwischen Zugleit- und Dispositionssystemen
  • Begleiten von Kundenprojekten rund um den Einsatz unserer Dispositions-Systeme im nationalen und internationalen Umfeld
  • Schnittstelle zwischen Kund:innen, internen sowie externen Projektpartner:innen
  • Sicherstellung der Prozesseinhaltung und Normen-Konformität
  • Absprache/Abstimmung mit internen Auftraggeber:innen, der Entwicklung, der Projektabwicklung sowie dem Produktmanagement

Ihre Talente und Erfahrungen:

  • Abgeschlossenes Hochschul-Studium (ETH, FH) oder relevante Erfahrung
  • Know-how im Bereich Bahntechnik von Vorteil
  • Gute:r Generalist:in mit Erfahrung in der Integration von komplexen IT-Systemen
  • Lösungsorientierte:r und eigenmotivierte:r Teamplayer:in, Affinität im Umgang mit Entwickler:innen
  • Ausgeprägte Eigeninitiative, Ergebnis- und Qualitätsorientierung
  • Durchhaltewillen in vorerst unsicheren oder unklaren Situationen
  • Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft, neue Technologien zu lernen und anzuwenden und international zu reisen (10%)
  • Gewünschte Kenntnisse in Technologien und Methoden:
    • Erfahrungen in Analyse und Testing komplexer IT-Systeme
    • Erfahrung in Erstellung von technischen Dokumentationen
    • Wissen über technische Datenaustauschformate (z.B. XML, JSON, RailML, SIRI, VDV)
    • Erfahrung im Umgang mit Linux-Server Systemen von Vorteil
    • Erfahrung in AWS Cloud Setups und Deployments von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Arbeitgeber- und Standortporträt

Erfahren Sie, weshalb Siemens jedes Jahr zu einem der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz gewählt wird und gewinnen Sie schon heute einen Einblick in Ihr neues Arbeitsumfeld sowie einen Eindruck von Ihren möglichen Kolleginnen und Kollegen.

Siemens Mobility in der Schweiz
Siemens Mobility als Arbeitgeber

Ihre Bewerbung

Siemens nimmt Ihre Privatsphäre sehr ernst und pflegt darum einen hohen Datenschutzstandard. Aus diesem Grund können wir Ihre Bewerbung ausschliesslich über unsere Bewerbungsplattform entgegennehmen (Button «BEWERBEN»).  Antworten zu den häufigsten Fragen sowie ein Kontaktformular finden Sie unter siemens.ch/contact-hr. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung.

Siemens etabliert mobiles Arbeiten als ein Kernelement der «neuen Normalität». Wo immer möglich, ist «Mobile Working» unsere Arbeitskultur, die ortsunabhängiges und selbstständiges Arbeiten fördert.  

Siemens fördert die Chancengleichheit. Vielfalt bereichert unser Unternehmen und verschafft uns einen Wettbewerbsvorteil. 

Information für Personalvermittler: Siemens nimmt für diese Position keine Bewerbungen von Personalvermittlern entgegen. Wir danken für Ihr Verständnis.


Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility AG

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Either

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?