Back

Konstruktionsverantwortlicher (m/w/d) Fahrzeugsteuerung (286451LG)

Job Description

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Weitere Informationen finden Sie unter: www.siemens.de/mobility

Derzeit suchen wir für unseren Mobility Standort in Wien einen Konstruktionsverantwortlichen (m/w/d) Fahrzeugsteuerungen.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie führen fachlich und organisatorisch ein Expertenteam, das für die elektrische und informationstechnische Einbindung von Eigen- und Fremdkomponenten im Fahrzeug verantwortlich ist.
  • Basis für die Arbeit Ihres Teams sind Anforderungen, die Sie in Gesprächen mit internen und externen Kunden abklären. Als KV Fahrzeugsteuerung haben Sie in Ihrem Team die Letztverantwortung.
  • Gemeinsam mit Ihrem Team erstellen Sie die Spezifikationen für die elektrischen Teilsysteme des Fahrzeugs oder arbeiten gemeinsam mit anderen KVs an diesen.
  • Für Zulieferteile sind Sie auch für die Erstellung der elektrischen Teile von Lieferantenlastenheften verantwortlich.
  • Abstimmungsgespräche mit internen und externen Kunden sowie mit anderen KVs gehören zum täglichen Arbeitsablauf.
  • Als Kosten-, Termin- und Qualitätsverantwortlicher Ihres Arbeitsgebietes berichten Sie regelmäßig der Projektleitung und dem Linienmanagement.
  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit müssen Sie auch öfters Reisen zum Kunden, zu Lieferanten sowie zu anderen Siemens – Standorten unternehmen.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Schienenfahrzeugtechnik.
  • Die Komponenten eines Schienenfahrzeugs, im speziellen einer modernen Metro, sind Ihnen vertraut. Sie verstehen die Funktionsweise, haben Erfahrung in der Einbettung und Ansteuerung dieser Komponenten durch die Fahrzeugsteuerung.
  • Sie besitzen Kenntnisse über Regelwerk und Schutzbestimmungen für elektrische Ausrüstungen auf Schienenfahrzeugen.
  • Sie besitzen Kenntnisse über Funktionen der Steuerungs- und Leittechnik für Schienenfahrzeuge.
  • Sie besitzen Kenntnisse in der Programmierung von speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS). Der Software-Entwicklungsprozess im Rahmen des V-Modells nach der CENELEC-Norm EN 50128:2011 bzw. EN 50657:2017 ist Ihnen bekannt.
  • Sie besitzen Erfahrung im Führen von Expertenteams mit bis zu 15 Personen.
  • Sie besitzen ausgezeichnete Deutsch- und Englischsprachkenntnisse (C1).

Was muss ich noch wissen?
Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 53.200,-. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie kann ich mich bewerben?
Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung



Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility Austria GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?