Zurück

Senior Software Engineer (w/m/d) für Molecular Imaging

Jobbeschreibung

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Siemens Healthineers steht für Pioniergeist unserer Mitarbeitenden, gepaart mit unserer langen Tradition als weltweit führender Technologiekonzern in der stets dynamischen Gesundheitsbranche.

Wir bieten ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über sich hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Senior Software Engineer (w/m/d) für Molecular Imaging, um Bildgebungssoftware für Positron Emission Tomographen (PET) zu entwerfen.


Im Rahmen dieser Stelle ist es in Absprache mit Ihrer Führungskraft möglich, bis zu einem durchschnittlichen Volumen von 60 Prozent der jeweiligen Arbeitszeit mobil (innerhalb Deutschlands) zu arbeiten.


Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie sind für alle Phasen im Entwicklungsprozess von verschiedenen Softwarekomponenten (wie z.B. Gerätekalibrierung, Datenakquise, Bildrekonstruktion) verantwortlich, von der Anforderungsanalyse und der detaillierten Spezifikation über Entwurf sowie Implementierung bis hin zu Dokumentation und Tests
  • In Zusammenarbeit mit den internationalen Entwicklungsteams treiben Sie die Definition der SW-Architektur, Konzepte und Schnittstellen, um eine skalierbare und flexible Bildgebungsplattform zu erzielen
  • Sie kollaborieren mit dem Forschungsteam an der Entwicklung von neuen Datenkorrektur- und Analysemethoden
  • Sie entwerfen, dokumentieren und implementieren flexible, robuste und hoch performante numerische Algorithmen
  • Sie sind für die Definition und Umsetzung von automatisierten Softwareteststrategien verantwortlich
  • Sie unterstützen die Diagnose und Wartung von PET-Scannern, wodurch Systemausfälle für Ärzte und Patienten minimiert oder gar vermieden werden

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter https://www.siemens-healthineers.com/de/products-services

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie haben erfolgreich ein Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbar abgeschlossen und bereits langjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von bildgebender Software z. B. für PET, MR oder CT gesammelt
  • Sie besitzen tiefgreifende Erfahrung im Entwurf und Implementierung von Softwarearchitekturen für Hochleistungssysteme, haben tiefe Kenntnisse in Algorithmus-Optimierungstechniken und sind vertraut im Umgang mit relevanten SW Tools
  • Sie bringen sehr fundierte Kenntnisse im Design und in der Entwicklung mit C++ und C# mit und haben außerdem gute Kenntnisse über Entwicklungsumgebungen wie MS Visual Studio, Intel oneAPI und Konfigurationsmanagementsystemen wie Team Foundation Server
  • Sie haben Erfahrung in der Planung von größeren Softwareprojekten und unterstützen bei Task-Breakdown und Strukturierung
  • Sie haben bereits mehrjährige Erfahrungen in der agilen Softwareentwicklung (SCRUM, SAFe) gesammelt

Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Sie zeigen Teamgeist und Dialogbereitschaft, insbesondere im Hinblick auf die internationale und interkulturelle Zusammenarbeit mit funktions- und standortübergreifenden Teams (z.B. Auslandsstandorte in den USA, Indien). Hierfür bringen Sie fließende Deutsch- und Englischkenntnisse mit
  • Sie sind in der Lage technisch komplexe Sachverhalte verständlich aufzubereiten und zu präsentieren
  • Sie verfügen über exzellente Analyse- und Problemlösungskompetenz und haben gute Kenntnisse in Mathematik, Physik und medizinischen Bildgebungsverfahren
  • Sie haben technische Führungsqualitäten bewiesen und sind in der Lage, jüngere Teammitglieder zu coachen und zu betreuen
  • Außerdem sind Sie bereit, bei Bedarf auch international zu den anderen Entwicklungsstandorten zu reisen (ca. 10-20%)

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 66.000 engagierten Mitarbeitenden in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patient*innen weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Diversität und Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen mit vielfältigen Hintergründen und insbesondere von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren und erste Fragen gern persönlich klären – Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717. Kontaktperson dieser Stellenausschreibung ist Franziska Gubesch.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Bitte legen Sie ein Profil in unserer Talent Community an, um Ihren Lebenslauf hochzuladen. Daran erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und können Sie zu relevanten Stellen benachrichtigen. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.



Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.


Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?