Zurück

Junior Softwareentwickler (w/m/d)

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zum unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.600 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Ihr Weg führt Sie in eine Abteilung zur Entwicklung von kundenspezifischen Software­applikationen für Datenrekorder, die in Metros und Straßenbahnen zum Einsatz kommen.
  • Gemeinsam mit Kollegen aus dem Vertrieb und Projektmanagement klären Sie die Anforderungen an unsere Rekorder-Software.
  • Darauf basierend entwickeln Sie die projektspezifische Applikation in einem grafischen Programmiersystem und passen das grafische Benutzerinterface des im Gerät integrierten Webservers projektspezifisch an.
  • Sie entwickeln und erweitern Testumgebungen (hauptsächlich unter Verwendung der Programmiersprache Python), testen Ihre und auch von Kollegen erstellte Software.
  • Damit wir den hohen Sicherheitsanforderungen der Bahnindustrie gerecht werden, arbeiten sie innerhalb eines Entwicklungsprozesses, dokumentieren Entwicklungs- und Testschritte, erstellen die Kundendokumentation.
  • Sie übergeben ihre Rekorder Applikation im Rahmen einer Inbetriebnahme auf dem Schienenfahrzeug des Kunden und unterstützen Kollegen im Feld durch Beantwortung technischer Anfragen.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) in einer ingenieur-, natur- oder informationswissenschaftlichen Fachrichtung.
  • Zudem überzeugen Sie mit erster Berufserfahrung in der Softwareentwicklung in einer Skriptssprache (z.B. Python).
  • Sie möchten sich Wissen in der Anwendung und Anpassung unseres Linux Betriebssystems für Embedded Systeme aneignen.
  • Sie können sich schnell in die Thematik industrieller Kommunikations-Protokolle / Bahnautomatisierung einarbeiten (z.B. TCP/IP, CAN, CANopen, PROFINET, TCN/MVB).
  • Sie beherrschen Deutsch sicher in Wort und Schrift und besitzen Grundkenntnisse in Englisch.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Kommunikationsfähigkeit in unserem kleinen Team, können aber auch technische Sachverhalte mit externen Kunden klären.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Herr Karl-Cristian Gerbaulet.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Graduate

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?