Zurück

Elektroingenieur / Trainer (w/m/d) eMobility

Jobbeschreibung

Wissen für die Welt von morgen.

Wir entwickeln Netzwerke, die unsere Städte schlauer mit Licht und Wärme versorgen und kennen uns in Sachen Automatisierung und Digitalisierung in der Prozess- und Fertigungsindustrie bestens aus. Dafür und für viele weitere Zukunftsprojekte brauchen wir kluge Köpfe, die ihr Können und ihre Kreativität aktiv einbringen. Menschen wie Sie! Helfen Sie uns dabei, die spannendsten Herausforderungen gemeinsam anzugehen und umzusetzen, worauf es ankommt. Was wir Ihnen bieten ist die Chance, wirklich etwas zu bewegen. Also worauf warten? Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer Karriere.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
Wenn Sie an der Umgestaltung zur umweltfreundlichen E-Mobilität mitwirken möchten, sind Sie bei uns als Service Ingenieur genau richtig! Wir verändern die Welt von heute und morgen, gestalten Sie mit uns die Zukunft.
  • Sie unterstützen die 3rd Level Experts und globale Montage- und Inbetriebnahme-Teams über Remoteanbindung (mit den Landesgesellschaften von Siemens vor Ort), im Bedarfsfall führen Sie dies auch selbständig vor Ort durch.
  • Des Weiteren führen Sie Betriebs- und Fehlerdiagnosen an Hard- und Software durch, dies beinhaltet auch das systematische Testen und Analysieren der Ladeprozesse (über Remoteanbindung)
  • Als Trainer sind Sie für das Training und den Wissenstransfer an die Service Einheiten in den Regionen verantwortlich und für diese erster Ansprechpartner
  • Sie führen wiederkehrend Trainings für die Landesgesellschaften per Videovortrag durch und gewährleisten so den Wissensaufbau in den Regionen.
  • Im Gegenzug nehmen Sie die Hinweise und Erfahrungen der Landesgesellschaften auf und optimieren so stetig die Trainingsunterlagen.
  • Die Erstellung von Trainingsunterlagen ist dabei ebenso Teil Ihrer Aufgabe, welche Sie im Zusammenspiel mit den R&D, PLM sowie dem 3rd Level Team formulieren.
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Als Grundlage für Ihren Erfolg dient ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik und Sie haben idealerweise die Qualifikation zur Elektrofachkraft
  • Während Ihrer mehrjährigen einschlägigen Berufserfahrung haben Sie idealerweise bereits mit dem Field Service gearbeitet und haben auch schon Erfahrungen im Bereich Training / Knowhow-Transfer bzw. Dokumentationserstellung
  • Sie kennen die Funktionsweisen und den Aufbau von Umrichtertechnik und sind vertraut im Umgang mit Oszilloskop.
  • Wenn Sie sich mit Softwareapplikationen zur Fernanalyse von elektrischen Anlagen auskennen, wäre das von Vorteil, ebenso wie Erfahrungen in Ticketsystemen
  • Um sich in Ihrem internationalen Umfeld bestens zurechtzufinden sprechen Sie Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift, weitere Sprachen sind von Vorteil
  • Diese Position erfordert eine weltweite Reisetätigkeit von max. 20%.
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind kommunikativ und arbeiten gern lösungsorientiert
  • Darüber hinaus verfügen Sie ebenfalls über eine in Deutschland und Europa gültige Kfz-Fahrerlaubnis
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!


https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Smart Infrastructure

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?