Zurück

Experte (w/m/d) für Immigration und Arbeitsrecht global

Jobbeschreibung

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Wir erfüllen Ihren Wunsch!
Bei Siemens Global Business Services (GBS) gestalten wir die „Shared Services“ - Landschaft der Zukunft. Wir unterstützen Siemens Kunden aus jeder Branche und weltweit. Wir sind der Partner der Wahl, wenn es um maßgeschneiderte und herausragende Unternehmensdienstleistungen in höchster Qualität geht.
Unser Ziel ist die nahtlose Integration, Digitalisierung und Optimierung von Unternehmensprozessen, unter anderem in den Geschäftsfeldern Finanzen, People & Organization und Supply Chain Management. 
Wir suchen motivierte Spezialisten wie Sie, die innovativ handeln und neue Wege für unsere Kunden gehen. Im Gegenzug bieten wir Ihnen die Chance innerhalb eines internationalen Service-Netzwerks zu arbeiten, das flexibles und mobiles Arbeiten fördert.
Sind Sie bereit Ihre Ambitionen in die Tat umzusetzen? Bewerben Sie sich jetzt!

Verändern Sie gemeinsam mit uns die Zukunft.

Als Global Immigration & Labor Law Expert (m/w/d) für internationales Arbeits- und Aufenthaltsrecht in unserem GBS H2R GMM Global Framework Team (GF) sind Sie verantwortlich für die Steuerung der weltweiten operativen Prozesse und der globalen internationalen Arbeits- und Aufenthaltrechtsthemen, mit dem Schwerpunkt auf dem EMEA Gebiet.
  • Als globale Kontaktperson und zuverlässiger Partner stellen Sie unseren GMM-Abteilungen erstklassiges Know-how zur Verfügung und beraten sie dabei in komplexen Situationen, die bei internationalen Mitarbeitereinsätzen auftreten. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Bereich des internationalen Arbeitsrechts und der Auswirkungen auf das Aufenthaltsrecht sowie auf dem allgemeinen Risikomanagement in diesem Bereich.
  • Sie arbeiten eng mit den Governance-Funktionen von Siemens und ihren Tochtergesellschaften und unseren Kundenorganisationen zusammen.
  • Sie beteiligen sich außerdem an der sorgfältigen Auswahl und Festlegung unseres Anwendungsbereichs für externe Dienstleister, die effiziente und qualitativ hochwertige Dienstleistungen im Bereich des internationalen Arbeitsrechts und des Aufenthaltsrechts ermöglichen sollen.
  • Mit Ihrer Fachexpertise vertreten, leiten und unterstützen Sie die GMM Service Line und unsere Kunden in komplexen, weltweiten Situationen und gewährleisten einen engen Kontakt und Austausch zu Regierungsorganisationen. 
  • Sie erleichtern die Außendarstellung unserer Service Line und pflegen ein kollaboratives Netzwerk mit weiteren Global Playern.
  • Ebenso tragen Sie maßgeblich zur Entwicklung von Konzepten für das Projektgeschäft bei und behandeln Eskalationen in kritischen Situationen im In- und Ausland.
  • Sie beraten unsere Führungskräfte und beeinflussen deren Entscheidungen in komplexesten und zuweilen politischen Szenarien.
  • Sie überwachen zuverlässig nationale und internationale Rechtsentwicklungen unter anderem im Bereich der Europäischen Union auf dem Gebiet internationaler Mitarbeitereinsätze und übersetzen diese in operative Arbeitsabläufe, um sichere Abläufe und Aufgabenzustellungen zu gewährleisten. 
  • Sie fördern ein Know-how-Management, informieren über neue Vorschriften und beteiligen sich auch an der Qualitätskontrolle internationaler Prozesse.
Nutzen Sie Ihre Fähigkeiten, um die Welt voranzubringen.
  • Grundlage bildet Ihr zweites juristisches Staatsexamen (eine vergleichbare im Ausland erworbene rechtliche Ausbildung ist ausreichend) oder Sie verfügen über eine dreijährige juristische Berufsausbildung sowie eine qualifizierte Weiterbildung und mehr als langjährige Berufserfahrung Bereich internationales Personalwesen mit dem Schwerpunkt Aufenthalts- und Arbeitsrecht 
  • Darüber hinaus haben Sie einen soliden Hintergrund in Bezug auf Aufenthaltsrecht und/oder internationales Recht. 
  • Sie sind in der Lage, internationale Regelungen in englischer Sprache zu verstehen und zu interpretieren, komplexe internationale Situationen zu bewerten und zu beraten.
  • Sie haben erste Erfahrungen im Projektmanagement und freuen sich darauf, diese Fähigkeit noch weiter auszubauen.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an interkultureller Sensibilität, die es Ihnen ermöglicht, internationale Teams optimal zu koordinieren und zu motivieren.
  • Auch sind Sie offen für neue Medien und Kommunikations-/Informationsformen und tragen zur Innovation innerhalb unseres GMM-Teams bei.
  • Sie sind engagiert, schätzen die Arbeit im Team und betrachten die Leistung der Service Line insgesamt als Priorität und versetzen das Team in die Lage, Entscheidungen zu treffen und dadurch eine möglichst hohe Leistung zu ermöglichen.
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab, gute Kenntnisse einer anderen Sprache wären von Vorteil.

Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!


https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Global Business Services

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Beides

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?