Back

Qualitätsingenieur*in (w/m/d) Post Market Surveillance (PMS)

Job Description

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Siemens Healthineers steht für Pioniergeist unserer Mitarbeitenden, gepaart mit unserer langen Tradition als weltweit führender Technologiekonzern in der stets dynamischen Gesundheitsbranche.

Wir bieten ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über sich hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Qualitätsingenieur*in (w/m/d) Post Market Surveillance (PMS), um dazu beizutragen, dass gesetzliche und normative Vorgaben im behördlichen Meldewesen für Medizinprodukte auf globaler Basis eingehalten und umgesetzt werden.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie unterstützen die Sicherstellung der Konformität des Post Market Surveillance (PMS) Prozesses entsprechend den länderspezifischen Anforderungen für den Bereich Advanced Therapies Quality
  • Sie führen alle Medical Device Regulation-Aktivitäten in Abstimmung mit dem Sicherheitsbeauftragten für Medizinprodukte entsprechend internen und gesetzlichen Anforderungen und internationaler Standards durch (z.B. Deutschland MPDG, Kanada MDR, USA FDA CFR und anderer lokaler Standards) durch
  • Die Analyse hinsichtlich systematischer Probleme (Trend MDRs) aus dem Bereich PMS gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich
  • Sie steigern die Reputation bei Behörden durch zeitnahe, akkurate und zuverlässige Reaktion bei Erst- und Abschlussmeldungen
  • Die Vorbereitung der Meldung von Korrekturmaßnahmen im Feld zur Verbesserung der Produktqualität an die betroffenen Behörden ist ebenfalls Teil Ihrer Aufgabe
  • Sie stehen der Gesamtorganisation von Advanced Therapies (AT) als Ansprechpartner*in für PMS Themen zur Verfügung und kommunizieren Ergebnisse aus diesem Bereich regelmäßig an das AT Management Team

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie https://www.siemens-healthineers.com/de/products-services  

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Ingenieurwissenschaften und verfügen idealerweise über erste, einschlägige Berufserfahrung
  • Wir freuen uns auch über Bewerbende mit Bachelor-Abschluss oder abgeschlossener Berufsaus- und Weiterbildung in Verbindung mit zusätzlicher Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Sie können grundlegende Kenntnisse von Standards (ISO13485, ISO14971) und gesetzlichen Anforderungen (z.B. europäisches und kanadisches MDR, amerikanische CFR) nachweisen und haben ein gutes Verständnis der FDA „Post Market Compliance“ Anforderungen
  • Sie besitzen die Befähigung für das Erstellen von Vigilance Meldungen
  • Gutes Wissen und erste Erfahrung im Bereich Complaint Management sowie CAPA bringen Sie mit
  • Sie kennen die gesetzlichen Anforderungen im Meldewesen für Medizinprodukte und verfügen idealerweise über Kenntnisse relevanter QMS-, Prozess- und Produktstandards


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Um in unserem internationalen Umfeld sicher agieren zu können, verfügen Sie über sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Sie haben Spaß daran, Problemstellungen strukturiert zu analysieren
  • Sie punkten mit Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Ihrer Überzeugungskraft
  • Als verlässliche*r Partner*in für Ihre Stakeholder stehen Sie sehr gern mit anderen im Austausch; Sie gehen proaktiv auf Ihre Partner*innen zu und haben stets innovative Lösungen im Blick

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 66.000 engagierten Mitarbeitenden in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patient*innen weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Diversität und Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen mit vielfältigen Hintergründen und insbesondere von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren und erste Fragen gern persönlich klären – Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717. Kontaktperson dieser Stellenausschreibung ist Simone Morgenstern.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Bitte legen Sie ein Profil in unserer Talent Community an, um Ihren Lebenslauf hochzuladen. Daran erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und können Sie zu relevanten Stellen benachrichtigen. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.



Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.


Organization: Siemens Healthineers

Company: Siemens Healthcare GmbH

Experience Level: Early Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?