Zurück

Senior Scrum Master 80-100%

Jobbeschreibung

Gemeinsam realisieren wir, worauf es ankommt 

Siemens Smart Infrastructure verbindet auf intelligente Weise Energiesysteme, Gebäude und Industrie. Wir unterstützen unsere Kundschaft bei ihrem Wachstum, fördern den Fortschritt in den Gemeinschaften und die nachhaltige Entwicklung, um unseren Planeten für die nächste Generation zu bewahren. Werden Sie Teil unseres Teams von weltweit rund 293.000 Mitarbeitenden und tragen Sie dazu bei, Umgebungen zu schaffen, die sich kümmern. 

Sie suchen nach einer Möglichkeit, die Kultur von Siemens positiv zu beeinflussen und mitzugestalten? Sie sind daran interessiert, sich aktiv an der agilen Transformation zu beteiligen? Oder Sie sind einfach nur bestrebt, Siemens zu einem besseren Arbeitsplatz zu machen? Bei SI IT haben wir auf diesem Weg beträchtliche Fortschritte verzeichnet und unsere Türen geöffnet, um den erforderlichen Mentalitätswandel im gesamten Unternehmen zu unterstützen. Vielleicht haben Sie schon von unserem umfassenden Schulungsangebot oder der ersten Siemens Agile Conference gehört, die wir in diesem Jahr veranstaltet haben. 
Wir sind auf der Suche nach einer engagierten Kollegschaft, die Erfahrung in der Koordination mehrerer Teams in einer skalierten agilen Umgebung haben und sich für unsere Positionen als Senior Scrum Master oder Release Train Engineer interessieren.
Schliessen Sie sich unserem gleichgesinnten Team an und erfahren Sie, was es heisst, ein Mitgestalter von Veränderungen in einer agilen Organisation zu sein!

 

Als Senior Scrum Master / Release Train Engineer werden Ihre Aufgaben folgende sein:

  • Führung, Betreuung und Motivation des/der zugewiesenen, weltweit verteilten agilen Teams
  • Tätigkeit vorwiegend aus der Ferne mit Ihrem/Ihren Team(s) und gelegentliche Reisen
  • Fokussierung auf die Bedürfnisse der Teammitglieder und es ihnen ermöglichen, ihrer Kundschaft/Interessensvertreter:innen einen Mehrwert zu schaffen, um Ergebnisse zu erzielen, die mit den Werten, Grundsätzen und Geschäftszielen der Organisation übereinstimmen
  • Mitgestaltung von Veränderungen im Team und in der umgebenden Organisation, um proaktiv dazu beizutragen, Kultur und Mentalität zu verändern
  • Organisation und Moderation der Scrum-Zeremonien und Mitwirkung an den Program Level Sync Events
  • Beseitigung von Hindernissen (Identifizierung und Lösung von Problemen)
  • Fähigkeit, in die Rolle eines SAFe® Release Train Engineers hineinzuwachsen, indem die Sync Events auf Programmebene organisiert und moderiert, die relevanten Interessensvertreter eingebunden und Hindernisse aus dem Weg geräumt werden, die über den Verantwortungsbereich des Teams hinausgehen
  • Coachen des Teams bei der Anwendung von Lean-, Agile- und SAFe-Prinzipien und -Praktiken, Unterstützung des Teams als dienender Leiter:in, um zu wachsen und besser zu werden – mit gutem Beispiel vorangehen
  • Vereinfachung der Zusammenarbeit innerhalb des Teams und mit der umgebenden Organisation (Produktmanagement, Business Owner und andere Interessensvertreter:innen)
  • Schutz des Teams vor Störungen von aussen
  • Sicherstellung, dass Scrum und andere relevante Methoden verstanden und ordnungsgemäss ausgeführt werden
  • Sicherstellung der Governance, z. B. Aufwandsverfolgung innerhalb von Sprints mit Jira, Dokumentation im Wiki (Confluence)
  • Führung des Teams bei der Entwicklung von Kriterien und Schätzungen und regelmässige Bewertung des Prozesses, um Prognosen zu verbessern und Risiken zu verringern
  • Teilnahme an Communities of Practices (CoP) für Scrum Master zum Erfahrungsaustausch innerhalb der Organisation
 

Um sich von anderen abzuheben, müssen Sie Folgendes mitbringen:

  • Über 3 Jahre Erfahrung als Scrum Master
  • Umfassendes Know-how im Bereich der agilen Grundsätze und Methoden
  • Erfahrung mit der Arbeit in einem skalierten agilen Umfeld und der Leitung mehrerer Teams
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen Zusammenarbeit und Teamentwicklung
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, Moderation, Coaching und Mentoring
  • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
  • Erfahrung bei der Arbeit mit virtuellen, weltweit verteilten, multikulturellen Teams aus der Ferne
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind ein Muss, eine weitere Sprache wie Deutsch ist von Vorteil
 

Arbeitgeber- und Standortporträt

Erfahren Sie, weshalb Siemens jedes Jahr zu einem der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz gewählt wird. Gewinnen Sie schon heute einen Einblick in Ihr neues Arbeitsumfeld sowie einen Eindruck Ihrer möglichen Kolleginnen und Kollegen. 

Video Siemens in Zug 

www.siemens.ch/employer  

 

Ihre Bewerbung   

Siemens nimmt Ihre Privatsphäre sehr ernst und pflegt darum einen hohen Datenschutzstandard. Aus diesem Grund können wir Ihre Bewerbung ausschliesslich über unsere Bewerbungsplattform entgegennehmen (Button «BEWERBEN»).  Antworten zu den häufigsten Fragen sowie ein Kontaktformular finden Sie unter siemens.ch/contact-hr. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung.  

Siemens etabliert mobiles Arbeiten als Kernelement der «neuen Normalität». Wo immer möglich, ist «Mobile Working» unsere Arbeitskultur, die ortsunabhängiges und selbstständiges Arbeiten fördert.  

Siemens fördert die Chancengleichheit. Vielfalt bereichert unser Unternehmen und verschafft uns einen Wettbewerbsvorteil.  

Information für Personalvermittlungen: Siemens nimmt für diese Position keine Bewerbungen von Personalvermittlungen entgegen. Wir danken für Ihr Verständnis.  


Organisation: Smart Infrastructure

Unternehmen: Siemens Schweiz AG, Smart Infrastructure, Global Headquarters

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?