Back

Senior Experte (w/m/d) Information Security & Application and Network Specialist

Job Description

Wissen für die Welt von morgen.

Wir entwickeln Netzwerke, die unsere Städte schlauer mit Licht und Wärme versorgen und kennen uns in Sachen Automatisierung und Digitalisierung in der Prozess- und Fertigungsindustrie bestens aus. Dafür und für viele weitere Zukunftsprojekte brauchen wir kluge Köpfe, die ihr Können und ihre Kreativität aktiv einbringen. Menschen wie Sie! Helfen Sie uns dabei, die spannendsten Herausforderungen gemeinsam anzugehen und umzusetzen, worauf es ankommt. Was wir Ihnen bieten ist die Chance, wirklich etwas zu bewegen. Also worauf warten? Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer Karriere.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Als Information Security Contact (ISC) sind Sie die erste Anlaufstelle für werksbezogene OT-Cybersecurity-Themen in enger Zusammenarbeit mit den Stakeholdern der Fabrik und der jeweiligen Cybersecurity-Organisation. Zu Ihren Aufgaben gehören u.a., dass Managen der relevanten Cybersecurity-Prozesse wie z.B. Unterstützung bei der Bewertung und Sicherstellung von: 
    • Factory-Asset Inventory
    • Adäquatem Schutz relevanter Factory Assets
    • Adäquatem "Vulnerability"- und Patchmanagement
    • Adäquatem Schutz der Factory Cloud Umgebung
  • Außerdem Untersützen Sie bei: 
    • OT-Cybersecurity-Initiativen, -Programme und -Adhoc-Maßnahmen sowie die Vorbereitung und Durchführung spezieller Fertigung-Awareness Trainings und Fabrikinspektionen
    • OT-Werksbewertungen und Werksaudits, um die Umsetzung sicherzustellen
  • Des Weiterem sind Sie als Application and Network Specialist Fachexperte und ergänzen unsere Produktions-Technologieabteilung bei der Durchführung von Projekten und Inbetriebnahmen mit dem Schwerpunkt maschinenspezifischer Applikation sowie die Einbindung in das innerbetriebliche LAN.
  • Dabei ist Ihre Aufgabe die Durchführung von Störungsanalysen und deren Behebung, Patchmanagement an Netzwerken, Servern, Clients, Firewalls und Applikationen im Fertigungsumfeld im operativen Technologie-Support.
  • Die Planung und Optimierung der standortspezifischen IT-Netzwerktopologien unter Cybersecurity-Aspekten sowie die Umsetzung von Sicherheitsvorgaben und Schutzkonzepten gehören zu Ihren weiteren Aufgaben.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat.
  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master-Degree/Diplom) vorzugsweise der Informatik, IT-Sicherheit oder eine vergleichbare Qualifikation (z. B. Systemadministrator für IT-Systeme, Systemingenieur, Technischer Informatiker sowie langjährige einschlägige Erfahrung)
  • Ihre langjährige Berufserfahrung erstreckt sich insbesondere auf die Bereiche OT/IT- bzw. Cybersecurity-Lösungen unter Berücksichtigung nationaler und internationaler Standards wie NERC/CIP, IEC62443, ISO/IEC 27001.
  • Sie besitzen umfangreiche Kenntnisse in der Anwendung von u. a. TCP/IP, VLAN, OSPF, Firewall, VPN sowie IT Netzwerk- und Security Zertifizierungen.
  • Möglichst sehr gute Kenntnisse in der Automatisierungstechnik und Erfahrung im Bereich von Produktionsmaschinen (vorzugsweise Elektronikproduktion) erleichtern Ihnen den Einstieg.
  • Eine analytische und strukturierte Vorgehensweise ist Grundvoraussetzung, ebenso ein umfängliches Wissen über Netzwerktopologien und Maschinenkommunikation.
  • Sie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten innerhalb des Werkes, mit IT-Dienstleistern sowie mit Maschinenlieferanten.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse und sind sicher im Umgang mit WIN-Betriebssystemen, Virenscannern, Netzwerksicherheit und Office 365.
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, Lernfähigkeit und Teamfähigkeit, starkes Verantwortungsbewusstsein bei der Arbeit sowie fortgeschrittene Fähigkeiten zur Problemlösung sind für Sie selbstverständlich.
  • Networking und Umsetzungsstärke sind für Sie selbstverständlich und runden Ihr Profil ab.
Was wir bieten.
  • 2 bis 3 Tage pro Woche mobiles Arbeiten als zukünftiger, globaler Standard
  • Ansprechendes Vergütungspaket
  • Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl für Ihre berufliche als auch persönliche Entwicklung 
  • 30 Tage Urlaub sowie vielfältige, flexible Arbeitszeitmodelle, die eine Auszeit für Sie und Ihre Familie ermöglichen
  • Zugang zu Aktienplänen für Mitarbeitende
Die einzelnen Benefits sind jeweils zugeschnitten auf lokale gesetzliche Anforderungen, Vorgaben verschiedener Job-Profile und Standorte sowie individuelle Präferenzen.


Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.


Organization: Smart Infrastructure

Company: Siemens AG

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?