Zurück

Data Scientist (w/m/d)

Jobbeschreibung

Wissen für die Welt von morgen - die Prozessindustrie revolutionieren – mit Industrial Grade AI

Wir setzen moderne Methoden der Datenanalyse, des maschinellen Lernens und künstliche Intelligenz gezielt ein, um die Produktqualität, Anlagen-Zuverlässigkeit, Energie- und Ressourcen-Effizienz der Produktionsprozesse unserer Kunden zu optimieren und auf den nächsten Level zu heben.
Ihre Rolle dabei? Als Datenwissenschaftler in unserem Digital Enterprise Lab haben Sie direkt Einfluss auf unseren technischen und wirtschaftlichen Erfolg, indem sie für unsere vielfältigen Kunden aus der Prozess-Industrie, wie Chemie oder Pharma maßgeschneiderte, industrie-taugliche AI basierte Lösungen entwickeln und damit direkt zur Kundenzufriedenheit und zum Geschäftserfolg beitragen.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine(n) Data Scientist (w/m/d) in Vollzeit.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert.
  • Sie entwickeln in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden und Domainexperten das notwendige Verständnis für den zu betrachtenden industriellen Prozess, Sie analysieren die Datenlage und konkretisieren die Anforderungen an die Datenanalyse.
  • Sie entwickeln selbständig die problemangepasste Lösung basierend auf datengetriebenen und KI-Algorithmen beispielweise für prädiktive Wartung oder Prozessoptimierung, wobei Ihre Tätigkeit alle Schritte vom Datenengineering, Datenvorverarbeitung, explorativer Datenanalyse, Modelltraining und -test bis zur Begleitung des Einsatzes in der Produktionsumgebung umfasst.
  • Wir vertrauen Ihnen, dass Sie die optimalen Algorithmen (z.B. Machine Learning Verfahren, wissensbasierte Methoden, Statistik, physikalische Modelle oder Kombinationen davon) für den konkreten Anwendungsfall auswählen und validieren.
  • Sie arbeiten in einem agilen Entwicklungsprozess eng mit Software-Entwicklern, Software-Architekten und Domänen-Experten zusammen mit dem Ziel, robuste und skalierbare Data Analytics Lösungen für den on-premise und cloud Einsatz in der Prozessindustrie zu erschaffen.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat.
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine Promotion im Bereich Informatik, (angewandter) Mathematik, Statistik, Physik oder einer Ingenieur-Wissenschaft mit quantitativer Ausrichtung
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung und umfassendes Wissen im Bereich Data Science, Machine Learning und Statistik, kennen die aktuellen Trends auf diesem Gebiet, aber lassen sich nicht von buzz words blenden.
  • Sie haben nachweislich praktische Erfahrung in der Datenanalyse, Datenmodellierung und Anwendung maschineller Lernverfahren und kennen sich sehr gut mit den Data Analytics Frameworks oder Bibliotheken sowie mit deren Programmierung aus (z.B. Python, Anaconda, Scikit-Learn, Tensorflow).
  • Vielleicht haben Sie bereits erste Erfahrung mit massiv-paralleler Datenverarbeitung, cloud computing oder container-basierten Technologien wie Docker, Kubernetes gemacht.
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind auf einem verhandlungssicheren Niveau.
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!


https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Country Functions & Departments

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Mid-level Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?