Back

Angebots-/Projektmanager (w/m/d) Lokomotiven international

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zu unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.600 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

Ihr Weg führt Sie in unsere Vertriebsabteilung für Lokomotiven in ganz Europa.

  • In Ihrer neuen Rolle werden Sie maßgeblich an der Markteinführung der Vectron-Lokomotiven in Frankreich beteiligt sein. Hierfür erstellen Sie selbständig z. B. Business Pläne, Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Marktanalysen.
  • Im Falle einer Zusammenarbeit mit einer Fremdfirma erstellen und verhandeln Sie selbständig Konsortialverträge oder Zusammenarbeitsvereinbarungen.
  • Für aktuelle Projekte im französisch sprachigen Raum übernehmen Sie die kaufmännische Projektleitung inkl. fachlicher Führung eines kleinen Teams.
  • Zudem verantworten Sie die frist- und formgerechte Erstellung von Kundenangeboten und die kosten- und termingerechte Abwicklung der erhaltenen Aufträge.
  • Sie führen Kundenverhandlungen gemeinsam mit dem für die technische Seite zuständigen Angebots- bzw. Projektverantwortlichen. Ihr Schwerpunkt liegt hierbei auf den kommerziellen Aspekten.
  • Hierzu erstellen Sie wettbewerbsgerechte Angebote, wo erforderlich in Zusammenarbeit mit den internationalen regionalen Einheiten.
  • Nicht zuletzt stellen Sie die Einhaltung der Prozesse und Quality Gates sicher und präsentieren Ihre Angebote ggf. bis zur Unternehmensleitung.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Grundlage Ihres Erfolges bildet ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Bachelorstudium.
  • Zusätzlich können Sie langjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Projekts- oder Angebotswesen im Anlagen- oder Systemgeschäft vorweisen.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse im Vertragsrecht und können selbständig sowohl Verträge strukturieren und erstellen als auch hinsichtlich der Gestaltung und Formulierung von Kundenverträgen kommentieren und im Sinne eines Risikomanagements Vertragsentwürfe beurteilen.
  • Sie zeichnen sich durch fundierte Erfahrung mit konsortialer Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Firmen, den dazugehörigen Verträgen und den nötigen steuerlichen und rechtlichen Grundlagen zur Gründung von Firmenkonsortien im internationalen Geschäft aus.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (idealerweise französisch Kenntnisse) und eine internationale Reisebereitschaft (ca. 30.%) runden Ihr Profil ab.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Daniela Welz.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?