Zurück

MR Software Application Developer - Sequenzentwicklung für MRT in der muskuloskelettalen Bildgebung

Jobbeschreibung

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Siemens Healthineers steht für Pioniergeist unserer Mitarbeitenden, gepaart mit unserer langen Tradition als weltweit führender Technologiekonzern in der stets dynamischen Gesundheitsbranche.

Wir bieten ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über sich hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als MR Software Application Developer - Sequenzentwicklung für MRT in der muskuloskelettalen Bildgebung, um ein/e Expert*in für muskuloskelettale Bildgebung und Forschung zu werden.

Wählen Sie den besten Ort für Ihre Arbeit - im Rahmen dieser Stelle ist es in Abstimmung mit Ihrer Führungskraft möglich, bis zu einem durchschnittlichen Volumen von 60% der jeweiligen Arbeitszeit mobil (innerhalb Deutschlands) zu arbeiten.


Zudem ist diese Stelle in Vollzeit oder Teilzeit mit mind. 25h/Woche zu besetzen.

Ab 15.03.2022 bis einschließlich 31.12.2022 müssen gemäß §20a IfSG (Infektionsschutzgesetz) Personen, die in medizinischen Einrichtungen tätig sind, einen COVID-19 Immunitätsnachweis vorlegen können. Hiervon ausgenommen sind Personen, die auf Grund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden können. Voraussetzung für die Aufnahme des Arbeitsverhältnisses ist ein entsprechender Nachweis gemäß §20a IfSG.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Das klinische Feld der muskuloskelettalen Bildgebung (MSK) in MR deckt nahezu 50% aller MR Prozeduren ab und die MR Bildgebung ist entscheidend, um Pathologien zu detektieren, charakterisieren und monitoren. Innovative Methoden die Bildqualität zu verbessern, die Scanzeiten zu beschleunigen, Suszeptibilitäts-Artefakte zu reduzieren und Bildinformationen mit künstlicher Intelligenz zu erlangen werden beinahe täglich von Forschern vorgeschlagen. In der Vorentwicklung für MR Applikationen führen wir die Entwicklung von neuen, klinisch relevanten Techniken an und bilden die Brücke zwischen vielversprechenden akademischen Forschungspiloten und der Produktrealisierung und Implementierung, indem wir Prototypen entwickeln und klinisches Feedback einholen
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Entwicklung, Freigabe und Dokumentation von Prototypen neuer, klinisch relevanter Techniken (MR Pulssequenzen und MR Bildrekonstruktion)
  • Ein weiterer Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Entwicklung von Machine-Learning- und Deep-Learning-basierten Rekonstruktionsverfahren
  • Sie arbeiten intensiv mit internen und externen Entwicklungsteams zusammen, aber auch mit internationalen klinischen und wissenschaftlichen Partnern zur Weiterentwicklung und Optimierung bestehender sowie Entwicklung neuer Verfahren
  • Forschungsarbeiten, die zu Patentanmeldungen führen, sind Teil Ihres Aufgabengebietes
  • Sie tragen zu Kollaborationen mit akademischen Partnern bei, um die MR Forschung voranzutreiben und dieses Wissen in MR Produkte zu übertragen
  • Sie transferieren Lösungsideen und Kundenfeedback in den Anforderungskatalog für zukünftige Produktentwicklungen und arbeiten eng mit der Produktentwicklung zusammen
  • Im Rahmen Ihrer Verantwortung erstellen und halten Sie Präsentationen über Ihre Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten zum Beispiel bei wissenschaftlichen Konferenzen oder Kundenveranstaltungen

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter Magnetresonanztomographie

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie haben erfolgreich ein Hochschulstudium der Fachrichtung Biomedizinische Physik / Physik bildgebender Verfahren / Biomedizinische Technik oder Elektrotechnik / Mathematik oder vergleichbar, idealerweise mit Promotion, abgeschlossen
  • Sie verfügen über langjährige Erfahrungen im Bereich MR Physik und Expertise im Pulssequenzdesign und der MR Bildrekonstruktion
  • Weiterhin haben Sie gute Kenntnisse in Machine-Learning, Deep-Learning und digitale Bildverarbeitung
  • Sie haben außerdem sehr gute Erfahrung in der Programmierung mit C++
  • Ebenso können Sie fortgeschrittene Erfahrung in der MR Sequenzprogrammierung (idealerweise mit MR-IDEA & MR-ICE) nachweisen
  • Der Umgang mit Python und Matlab ist Ihnen vertraut
  • Sie bringen eine starke Expertise in MR Bildgebungstechniken und klinischen Applikationen mit


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse, die es Ihnen ermöglichen, in unserem internationalen Umfeld erfolgreich zu arbeiten. Deutsche Sprachkenntnisse wären von Vorteil
  • Sie arbeiten gern und kooperativ mit anderen zusammen und fühlen sich in einem dynamischen Umfeld wohl
  • Sie verfügen über ausgezeichnete kommunikative und zwischenmenschliche Fähigkeiten und sind in der Lage, sich in einem Umfeld mit komplexen Teamstrukturen zurechtzufinden
  • Sie verfügen über hervorragende Schreib- und Präsentationsfähigkeiten
Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 66.000 engagierten Mitarbeitenden in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patient*innen weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Diversität und Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen mit vielfältigen Hintergründen und insbesondere von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren und erste Fragen gern persönlich klären – Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717. Kontaktperson dieser Stellenausschreibung ist Petra Hübener.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Bitte legen Sie ein Profil in unserer Talent Community an, um Ihren Lebenslauf hochzuladen. Daran erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und können Sie zu relevanten Stellen benachrichtigen. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.



Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.


Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Beides

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?