Back

Requirements- & Documentation- Manager

Job Description

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Weitere Informationen finden Sie unter: www.siemens.de/mobility

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie arbeiten in Entwicklungsprojekten für moderne Personenzüge mit - gemeinsam mit einem interdisziplinären Team aus Elektrotechnik, Mechanik, Software und Projektmanagement
  • Sie implementieren das projektübergreifende Anforderungsmanagement (Plattform Anforderungsmanagement) und stimmen die Methodik im zugehörigen Requirements-Engineering-Tool ab
  • Mit Fachabteilungen der Fahrzeug-Subsysteme erarbeiten Sie technische Anforderungen, erstellen die Fahrzeugspezifikation, stimmen diese ab und pflegen sie im Tool
  • Je nach Ihrem Erfahrungshintergrund arbeiten Sie bei der Ausarbeitung und Bewertung der technischen Konzepte mit und erstellen Entscheidungsvorlagen nach technischen und wirtschaftlichen Aspekten
  • Sie schulen und betreuen das Projektteam hinsichtlich Anforderungsmanagement, Tool und Methodik
  • Sie sind zuständig für den Aufsatz der Erstellung und die Pflege einer modularen Fahrzeugdokumentation, welche die technischen Varianten auf Basis der definierten Anforderungen abbildet
  • Je nach Interesse und Eignung können Sie sich ausgehend von dieser Position im Projektmanagement, als Fachexperte oder in einer Führungslaufbahn weiterentwickeln

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ingenieursausbildung (HTL, FH, TU) in Maschinenbau, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Steuerungstechnik oder eine ähnliche Qualifikation.
  • Sie haben Erfahrung im Requirements-Engineering und -Management und Dokumentationsmanagement idealerweise im Bereich Fahrzeugbau
  • Es macht Ihnen Spaß sich in Projektteams einzubringen und komplexe Probleme zu analysieren. Ihre Kreativität hilft Ihnen bei der Problemlösung
  • Kommunikation, Überzeugungskraft und Präsentationsfähigkeiten gehören zu Ihren Stärken
  • Sie bringen die Bereitschaft für internationale Dienstreisen mit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Was muss ich noch wissen?

Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 52.000,-. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits. Die offene Position ist ab sofort zu besetzen.

Wie kann ich mich bewerben?

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung. Für offene Fragen können Sie sich gerne bei Herrn Michael Höttinger unter michael.hoettinger@siemens.com oder telefonisch unter +43 (664) 8011737846 melden.


Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility Austria GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Full / Part time: Either

Can't find what you are looking for?