Back

Fertigungssteuerer (m/w/d) Schlanke Produktion

Job Description

Wissen für die Welt von morgen.

In unserem mehrfach ausgezeichneten Gerätewerk Erlangen (GWE) produzieren, bündeln und versenden wir die Antriebstechnik der Welt von heute und morgen. Unsere Frequenzumrichter und die dazugehörige Informationselektronik sind das Rückgrat der Automatisierungs-, Werkzeugmaschinen- und Verpackungsindustrie. 

Von Glätten und Nivellieren des Produktionsprogrammes bis hin zu einer Forecastplanung mit Unterstützung von künstlicher Intelligenz - die Produktionsplanung und Fertigungssteuerung gestaltet den Weg zu einer schlanken und digitalen Fabrik.

Beschäftigen Sie sich auch mit der Frage: "Wie setze ich innovative Lösungsansätze in schlanke Logistikprozesse im Werksumfeld um?"
Bringen Sie mit uns PS auf die Straße und wandeln Sie Theorie in Praxis um.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Produktionsplanung nach Lean Methoden (Heijunka, Nivellierung) in Abstimmung mit den werksinternen Schnittstellenpartnern.
  • Fertigungssteuerung von Vorfertigungsbereichen, d.h. tägliches Abweichungsmanagement und Störungsmanagement in Abstimmung mit den werksinternen Schnittstellenpartnern.
  • Einführung von schlanken, verbrauchsgesteuerten Fertigungssteuerungsverfahren (Pull-Prinzip) zwischen Vorfertigung und Endmontage z.B. Kanban, ConWiP.
  • Betreuung der schlanken Fertigungssteuerungsmethoden hinsichtlich Veränderung von Parametern z.B. Stückzahländerungen, Bedarfsstrukturveränderungen.
  • Weiterentwicklung der schlanken Fertigungssteuerungsverfahren hin zu Automatisierung und Digitalisierung in Abstimmung mit werksinternen und werksexternen Schnittstellenpartnern.
  • Abstimmung von Lieferterminen und Sicherstellung der Liefertreue für lieferfähige Produkte aus den Vorfertigungsbereichen in enger Kommunikation mit der Schnittstelle Ordermanagement.
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Als Grundlage für Ihren Erfolg dient ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionstechnik oder einer vergleichbaren Richtung, gerne mit Logistikschwerpunkt.
  • Sie beherrschen pull-basierte Fertigungssteuerungsverfahren (z.B. Kanban, ConWiP, One-Piece-Flow) und können diese in der Praxis umsetzen.
  • Methoden-Know-How in Lean Production, wie KVP oder Wertstromdesign ist vorhanden
  • Erste Erfahrung mit entsprechenden IT Systemen (z.B. Standard ERP Software wie SAP und ergänzende Module hinsichtlich Produktionsplanung) ist vorhanden.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und Multi-Level-Kommunikationsfähigkeiten dienen Ihnen für Abstimmungen von der Produktion bis zum Management.
  • Zusätzlich würden wir uns freuen wenn Sie auch fließende Englischkenntnisse mitbringen.
Was wir bieten.
  • 30 Tage Urlaub sowie vielfältige, flexible Arbeitszeitmodelle, die eine Auszeit für Sie und Ihre Familie ermöglichen.
  • Zugang zu Aktienplänen für Mitarbeitende.
  • 2 bis 3 Tage pro Woche mobiles Arbeiten als zukünftiger, globaler Standard.
  • Attraktive Siemens Altersvorsorge.
  • Und viele weitere Benefits hier

Die einzelnen Benefits sind jeweils zugeschnitten auf lokale gesetzliche Anforderungen, Vorgaben verschiedener Job-Profile und Standorte sowie individuelle Präferenzen.


Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Organization: Digital Industries

Company: Siemens AG

Experience Level: Early Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?