Zurück

Mikrostrukturtechniker*in

Jobbeschreibung

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Siemens Healthineers steht für Pioniergeist unserer Mitarbeitenden, gepaart mit unserer langen Tradition als weltweit führender Technologiekonzern in der stets dynamischen Gesundheitsbranche.

Wir bieten ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über sich hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Mikrostrukturtechniker*in.

Wählen Sie den besten Ort für Ihre Arbeit - im Rahmen dieser Stelle ist es in Abstimmung mit Ihrer Führungskraft möglich, bis zu einem durchschnittlichen Volumen von 60% der jeweiligen Arbeitszeit mobil (innerhalb Deutschlands) zu arbeiten.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie sind zuständig für die Forschung- und Entwicklung von Feldeffektemittern für Röntgenröhren, Beschaffung von Prototypen, Durchführung von komplexen physikalischen Messaufgaben, Identifikation und Realisierung von Optimierungspotential, Aufbau eines theoretischen Verständnisses der Komponenten
  • Sie steuern Kooperationen zur Forschung und Entwicklung insb. der Mikrostrukturtechnik und Halbleiterprozesstechnologie mit Grundlagenforschungsinstituten und Herstellern der Halbleitertechnologie
  • Sie bauen ein tiefes Verständnis für neue Komponenten auf, sowohl analytisch als auch per Simulation
  • Die Vorbereitung und ggf. spätere Umsetzung der Industrialisierung dieser Komponenten gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Sie arbeiten im Team der Technologie Innovation bei angewandter Forschung für neue Röntgenquellen über die Mikrostrukturprozesse hinaus

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich absolviertes Masterstudium der Fachrichtung Elektrotechnik mit Vertiefung in der Halbleiter- und Mikrostrukturtechnik, der Werkstofftechnik oder Physik
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Halbleiter- und Mikrostrukturtechnik
  • Alternativ verfügen Sie über eine Promotion im oben genannten Bereich
  • Sie konnten bereits Berufserfahrung im universitären oder grundlagen-nahen, industriellen Forschungsumfeld sammeln
  • Sie haben fundierte Kenntnisse der Halbleiterherstellungsprozesse, ASICs, der Herstellerlandschaft dazu weltweit, sowie der hierbei eingesetzten Verfahren und technischen Komponenten sowie der Vakuumtechnik
  • Sie überzeugen mit erster fachlicher Führungserfahrung im Rahmen von Projekten, insb. bei Kooperationsprojekten zwischen Universitäten und Industrie


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Für Vertragsverhandlungen mit Universitäten und anderen Partnern beherrschen Sie die deutsche und englische Sprache verhandlungssicher
  • Sie überzeugen durch Analysefähigkeit, Teamfähigkeit, Initiative, Kreativität, Kommunikationsfähigkeit und Lösungsorientierung
  • You step boldly: Sie sehen jede technische und naturwissenschaftliche Herausforderung als Chance, und finden mit Engagement und Freude Lösungen
  • Sie überzeugen durch Ihren Unternehmergeist sowie Ihre Fähigkeit Wandel zu gestalten und Ihre Teamkolleg*innen zu begeistern

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 66.000 engagierten Mitarbeitenden in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patient*innen weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Diversität und Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen mit vielfältigen Hintergründen und insbesondere von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren und erste Fragen gern persönlich klären – Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717. Kontaktperson dieser Stellenausschreibung ist Diana Rank.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Bitte legen Sie ein Profil in unserer Talent Community an, um Ihren Lebenslauf hochzuladen. Daran erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und können Sie zu relevanten Stellen benachrichtigen. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.



Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.

Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Mid-level Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?