Back

Leitung - Process Automation Solutions in PHARMA / CEE (m/w/d) (315144YK)

Job Description

Sie möchten bei einem der innovativsten Unternehmen der Welt die Automatisierung und Digitalisierung unserer Kunden unterstützen? Bei einem Unternehmen, das mit smarten digitalen Lösungen dazu beiträgt, Ressourcen möglichst verantwortungsvoll zu nutzen, die technologische Entwicklung in der Industrie voranzutreiben und den Klimawandel zu bekämpfen?

Werden Sie als Leitung – Process Automation Solutions in PHARMA / CEE (m/w/d) Teil eines agilen Entwicklungsteams und gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft. Wir suchen einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Standort Graz, Wien oder Linz.

Mehr über den Siemens-Bereich, bei dem Sie künftig tätig sein könnten:
Digital Industries bei Siemens

Der Job

  • Gruppenleitung mit Geschäftsverantwortung für das Prozessautomatisierungslösungsgeschäft in der Branche Pharma (Österreich und CEE)
  • Vertrieb der Branchenlösungen im Wirtschaftsraum in Abstimmung mit dem Branchen-Headquarter und in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Regionen
  • Dokumentation und Steuerung der vertrieblichen Agenden im CRM System
  • Mitwirkung und Verantwortung von Angebots- und Projektkalkulationen für den gesamten Leistungsumfang
  • Erstellung und Sicherstellung der Entwicklungspläne und Qualifizierungsmaßnahmen
  • Reisebereitschaft 60-70% im Inland und fallweise im Ausland

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, TU, FH) im Bereich der Automatisierungstechnik
  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement, Projektkalkulation sowie Mitarbeiterführung
  • Branchenkenntnisse in der Prozessindustrie und Kenntnisse der Branche PHARMA von Vorteil
  • Langjährige Erfahrung im Anlagen-/Projektgeschäft mit klarerer Kunden- und Ergebnisorientierung
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich MS Office und der Projektmanagement bezogenen Toollandschaft
  • Gute Kenntnisse des SIEMENS Produkt- und Lösungsportfolios von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, sowie Durchsetzungsvermögen

Unsere Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Unkomplizierte Home-Office-Regelung
  • Kantine am Standort
  • Umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem international agierenden Konzern
  • Offene und familiäre Unternehmenskultur
  • und vieles mehr

Unser Angebot
Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 70.000,- auf Basis eines All-In Vertrags. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Unser Bewerbungsprozess
Wir hoffen, Ihr Interesse für diese Position geweckt zu haben. Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung. Die Stelle ist ab sofort verfügbar. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Yvonne Kmen unter yvonne.kmen@siemens.com gerne zur Verfügung.




Organization: Digital Industries

Company: Siemens Aktiengesellschaft Oesterreich

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?