Zurück

Clinical Education Specialist (w/m/d) Syngo Carbon Suite Multi-Modality

Jobbeschreibung


Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Siemens Healthineers steht für Pioniergeist unserer Mitarbeitenden, gepaart mit unserer langen Tradition als weltweit führender Technologiekonzern in der stets dynamischen Gesundheitsbranche.
Wir bieten ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über sich hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Clinical Education Specialist (w/m/d) Syngo Carbon Suite Multi-Modality für unser Headquarter, um unsere Kunden und Applikationsspezialisten weltweit bei der Einführung und Nutzung unserer einzigartigen Softwarelösung Syngo Carbon inklusive ergänzender Advanced Visualization and Reporting Software zu unterstützen.  

Ab 15.03.2022 bis einschließlich 31.12.2022 müssen gemäß §20a IfSG (Infektionsschutzgesetz) Personen, die in medizinischen Einrichtungen tätig sind, einen COVID-19 Immunitätsnachweis vorlegen können. Hiervon ausgenommen sind Personen, die auf Grund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden können. Voraussetzung für die Aufnahme des Arbeitsverhältnisses ist ein entsprechender Nachweis gemäß §20a IfSG.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Als Clinical Education Specialist (w/m/d) sind Sie für die Koordination und Durchführung globaler (vor Ort und/oder virtuellen) Kundenschulungen für Syngo Carbon Enterprise Imaging und Reporting - einschließlich fortgeschrittener Anwendungen – zuständig. Dabei betreuen Sie insbesondere unsere globalen VIP-Kunden und stellen die agilen Softwareeinführungsphasen sicher
  • Sie treiben die Entwicklung und Verbesserung von Produkten und Software in Zusammenarbeit mit dem Produktmanagementteam der Business Line (Define, R&D) voran, fungieren als Schnittstelle zwischen den Produktmanagern der Anwendungen, den Ländern und den Kunden und verbessern mit Ihrem Fachwissen die internen und externen Anwendungsschulungen
  • Zudem übernehmen Sie Kundendemonstrationen auf Kongressen, im Siemens Healthineers Experience Center, an Referenzstandorten/Kundenstandorten oder virtuell
  • Sie treiben den Produktentwicklungsprozess im Bereich Systemtest voran und erstellen die Benutzerdokumentation. Darüber hinaus schulen Sie im Rahmen unseres agilen Produktentwicklungsprozesses Kunden an Systemen, die sich in der Testphase befinden
  • Zudem übernehmen Sie die Organisation und Durchführung der internen Schulungen auch für unsere Anwendungsspezialisten weltweit und entwickeln E-Learning-Materialien (z. B. klinische Skripte, Medienaufzeichnungen)
  • Sie teilen Ihre Best-Practices sowie den Einsatz neuer Technologien mit unserem internationalen Team von Anwendungsspezialisten in den Ländern und geben diese in formalen, akkreditierten Schulungen in den Schulungszentren weiter

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter Customer Services

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Medizintechnik, Medizin oder Bio-Engineering
  • Sie konnten bereits mehrjährige klinische Erfahrung mit den Siemens Healthineers Bildgebungssystemen sammeln
  • Zudem kennen Sie sich mit syngo.plaza oder einer gleichwertigen PACS-Readingsoftware, syngo.share und/oder syngo.via Reading & Advanced Visualization Lösungen aus
  • Idealerweise konnten Sie zudem fundierte Erfahrungen mit Radiologieinformationssystemen (RIS), Bildarchivierungssystemen (PACS) sowie multimodalen Datenpfaden sammeln
  • Erfahrungen mit DICOM, HL7 und IT im Gesundheitswesen sind von großem Vorteil
  • Wir freuen uns auch über Bewerbende mit Bachelor-Abschluss oder abgeschlossener Berufsausbildung als MTRA in Verbindung mit zusätzlicher Berufserfahrung in diesem Bereich


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Dank Ihrer sehr guten Englisch- und Deutschkenntnisse kommunizieren Sie sicher mit unseren internationalen Kunden, Geschäftspartnern und Kollegen
  • Ihr Planungs- und Organisationstalent sowie Ihre soziale Kompetenz bilden die Grundlage für Ihre internationale Reisebereitschaft (~40%) und die Arbeit in einem internationalen Team. Zudem ist für diese Position erforderlich, dass Sie je nach Bedarf sowohl in Erlangen als auch in Forchheim arbeiten
  • Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Ihre versierte Präsentations- und Trainerkompetenz zeichnen Sie aus
  • Alles, was Sie tun, tun Sie mit Leidenschaft.  Daher arbeiten Sie gerne selbstständig und im Team und sind erfahren im Umgang mit der Deeskalation von Konfliktsituationen
  • Sie interessieren sich für neue technologische und medizinische Trends, um diese in neue innovative Ausbildungskonzepte umzusetzen

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 66.000 engagierten Mitarbeitenden in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patient*innen weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Diversität und Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen mit vielfältigen Hintergründen und insbesondere von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren und erste Fragen gern persönlich klären – Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717. Kontaktperson dieser Stellenausschreibung ist Katharina Tostmann.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Bitte legen Sie ein Profil in unserer Talent Community an, um Ihren Lebenslauf hochzuladen. Daran erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und können Sie zu relevanten Stellen benachrichtigen. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.



Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.

Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Mid-level Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?