Zurück

Pressesprecher (w/m/d)

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zu unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.600 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

Innerhalb des vierköpfigen Teams Media Relations and Executive Communications, sind Sie als Pressesprecher (w/m/d) verantwortlich für die Medienkommunikation unternehmensrelevanter Themen.

Ziel Ihrer neuen Aufgabe ist es, die Strategien, Produkte und Leistungen der Siemens Mobility GmbH den entsprechenden Tages- und Fachmedien so zu vermitteln, dass dadurch ein Beitrag zur Steigerung des Geschäfts entsteht, die Reputation von Siemens gestärkt und die gesellschaftliche Relevanz der Mobilität sichtbar gemacht wird. 

  • Hierzu begleiten Sie die Geschäftsleitung und CxOs der Siemens Mobility sowohl bei öffentlichen Auftritten als auch bei Journalistengesprächen, und bereiten diese umfassend vor.
  • Sie recherchieren, verfassen und stimmen Presseinformationen, Pressestatements oder Fragen-/ Antworten-Kataloge unter Berücksichtigung der verschiedenen Medienzielgruppen ab.
  • Außerdem sind Sie Ansprechpartner (w/m/d) für Medien in Krisenfällen und verantworten die Erstellung und Abstimmung entsprechender Kommunikationsmaterialien.
  • Zudem planen, organisieren und führen Sie zielgruppengerechte Kommunikationsmaßnahmen eigenständig durch, z.B. Interviews, Pressekonferenzen oder Pressereisen.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Kommunikationswissenschaften, Journalistik, Politikwissenschaft oder vergleichbar.
  • Zudem bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation sowie Kenntnisse der nationalen und internationalen Tages-, Online- und Fachmedien-Landschaft bereits mit.
  • Mit Erfahrung in der Unternehmenskommunikation eines börsennotierten Unternehmens oder Branchenerfahrungen in Bahnindustrie, Transport und Logistik sammeln Sie Pluspunkte.
  • Außerdem überzeugen Sie mit fundiertem journalistischem Wissen und Ihnen fällt es leicht, komplexe Sachverhalte in Wort und Schrift verständlich und stilsicher zu formulieren.
  • Ausgeprägte Fachkenntnisse in Finanzkommunikation (Wirtschafts-/ Finanzpresse), Sicherheit im Einsatz des kommunikativen Instrumentariums und routiniertes Projekt-/ Prozessmanagement zeichnen Sie aus.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Frau Julia Krzystek.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Mid-level Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?