Back

HTL / FH /TU Absolvent (m/w/d) Elektrotechnik als Schutz- und Inbetriebnahmetechniker (323324AP)

Job Description

Sie möchten bei einem der innovativsten Unternehmen der Welt intelligente Infrastruktur für die Zukunft gestalten? Bei einem Unternehmen, das mit smarten digitalen Lösungen dazu beiträgt, Ressourcen möglichst verantwortungsvoll zu nutzen, eine sichere Wasserversorgung zu gewährleisten und den Klimawandel zu bekämpfen?

Tragen Sie zu einem besseren Morgen bei – als Schutz- und Inbetriebnahmetechniker (m/w/d). Unsere Ausschreibung richtet sich auch an HTL/FH/TU Absolventen (m/w/d) der Elektrotechnik.

Die ausschreibende Abteilung verantwortet Vertrieb und Projektabwicklung für Schutztechnik im Bereich der elektrischen Energieverteilung, Schwerpunkt Österreich. Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Smart Infrastructure in Wien.

Mehr über den Siemens-Bereich, in dem Sie künftig tätig sein könnten:
Siemens Smart Infrastructure.

Der Job

  • Erstellung der Parametrierung für Schutz- und Feldleitgeräte für Hoch- und Mittelspannungsanlagen
  • Ermittlung und Berechnung der Einstellwerte, Erstellung von Schutz- und Verriegelungskonzepten
  • Technische Klärungen mit unseren Kunden
  • Inbetriebnahme der schutztechnischen Einrichtungen und Schaltanlagen
  • Durchführung von Überprüfungen und Wartungen/Revisionen
  • Durchführung von Kundenschulungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU oder FH, Fachrichtung Elektrotechnik)
  • Kenntnisse der elektrischen Energietechnik
  • Erste Berufserfahrung in der Inbetriebsetzung von Schaltanlagen wünschenswert
  • Programmierkenntnisse (SPS-Steuerungen), sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihr analytisches, bereichsübergreifendes Denkvermögen, Ihre flexible Denk- und Arbeitsweise, Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Ihre Lernbereitschaft und Kommunikationsfreude
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit im In- und Ausland (ca. 70%), Führerschein B erforderlich

Unsere Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Unkomplizierte Home-Office-Regelung
  • Keine All-in-Verträge oder Überstundenpauschale
  • Kantine am Standort
  • Umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Offene und familiäre Unternehmenskultur
  • und vieles mehr

Unser Angebot
Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 38.520,-. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Unser Bewerbungsprozess
Wir hoffen, Ihr Interesse für diese Position geweckt zu haben. Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung. Die Stelle ist ab sofort verfügbar. Für weitere Informationen steht Ihnen Alexandra Pauritsch unter alexandra.pauritsch@siemens.com gerne zur Verfügung.


Organization: Smart Infrastructure

Company: Siemens Aktiengesellschaft Oesterreich

Experience Level: Early Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?