Back

Engineer (w/m/d) Energy Management Systems

Job Description

Wissen für die Welt von morgen.

Wir entwickeln Netzwerke, die unsere Städte schlauer mit Licht und Wärme versorgen und kennen uns in Sachen Automatisierung und Digitalisierung in der Prozess- und Fertigungsindustrie bestens aus. Dafür und für viele weitere Zukunftsprojekte brauchen wir kluge Köpfe, die ihr Können und ihre Kreativität aktiv einbringen. Menschen wie Sie! Helfen Sie uns dabei, die spannendsten Herausforderungen gemeinsam anzugehen und umzusetzen, worauf es ankommt. Was wir Ihnen bieten ist die Chance, wirklich etwas zu bewegen. Also worauf warten? Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer Karriere.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Im Zeitalter der Energiewende (Erneuerbare Energien, Elektromobilität, Sektorkopplung, Dezentralisierung, Dekarbonisierung) ist der Betrieb dezentraler Energiesysteme eine komplexe Herausforderung.
  • Um das Portfolio der Siemens AG in diesem Bereich zu erweitern, entwickeln Sie Konzepte und Methoden zur Optimierung des Betriebs unter Berücksichtigung der Aspekte Kosten, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit. Hierbei entwickeln und nutzen Sie unter anderem neueste Optimierungsverfahren und Vorhersagealgorithmen.
  • Sie entwickeln und implementieren innovative Lösungen und integrieren diese in ein Gesamtsystem, z.B. zukunftsweise Prototypen wie auch Produkte und Produktplattformen.
  • Auch die Erprobung in Simulationsumgebungen und auf Siemens Automatisierungs-Hardware, Labor- und Feldversuchen, sowie Pilotprojekten ist wichtiger Bestandteil Ihrer Arbeit.
  • Sie unterstützen den Forschungsgruppenleiter und Kollegen bei der Akquise von F&E-Projekten mit Geschäftseinheiten sowie bei der Beantragung von öffentlich geförderter Forschungsprojekte
  • Sie übernehmen die Teilprojektleitung in F&E Projekten
  • Sie verwenden Methoden und Tools in Beratungs- und Pilotprojekten zur Analyse des Kundenbedarfs und ermitteln Anforderungen für zukünftige Entwicklungen
  • Sie sichern die Arbeitsergebnisse durch Patentanmeldungen ab.
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Sie verfügen über ein sehr erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektro- oder Energietechnik, Informatik, Mathematik, Physik oder vergleichbare akademische Qualifikation mit Schwerpunkten im Bereich der Energiesystemmodellierung, Optimierung, Gebäudeautomatisierung oder Wärmenetze
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse und erste einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Softwarelösungen, idealerweise für energietechnische und energiewirtschaftliche Fragestellungen
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse zur Modellierung elektrischer und thermischer Energiesysteme sowie der Prozesse und Herausforderungen beim Betrieb von Gebäudemanagementsystemen und Wärmenetze
  • Der sichere Umgang mit Programmiersprachen (z.B. C#, Python) und mit kollaborativen Werkzeugen zur Softwareentwicklung (z.B. Git, Confluence, Jira, …) ist für Sie selbstverständlich. Sie haben Freude an der Entwicklung hochwertiger Software
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse zu Verfahren der mathematischen Optimierung und des maschinellen Lernens (z.B. Optimalsteuerung, Reinforcement Learning) und konnten bereits erste Erfahrungen mit der Implementierung entsprechender Verfahren sammeln
  • Sie haben ein starkes Interesse, praxistaugliche Lösungen anspruchsvoller Probleme im Umfeld der Energiewende zu entwickeln und bis zur Umsetzung zu bringen
  • Sie präsentieren Ihre Ergebnisse klar und überzeugend in Vorträgen und Text in Deutsch und Englisch, schriftlich und mündlich
Was wir bieten.
  • 2 bis 3 Tage pro Woche mobiles Arbeiten als zukünftiger, globaler Standard
  • Ansprechendes Vergütungspaket
  • 30 Tage Urlaub sowie vielfältige, flexible Arbeitszeitmodelle, die eine Auszeit für Sie und Ihre Familie ermöglichen
  • Zugang zu Aktienplänen für Mitarbeitende
  • Standortabhängige Kinderbetreuung, um Familie und Beruf zu vereinen
  • Attraktive Job Ticket Angebote und kostenfreie Nutzung von E-Ladesäulen (standortabhängig)
  • Und viele weitere Benefits hier
Die einzelnen Benefits sind jeweils zugeschnitten auf lokale gesetzliche Anforderungen, Vorgaben verschiedener Job-Profile und Standorte sowie individuelle Präferenzen.

Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Organization: Technology

Company: Siemens AG

Experience Level: Mid-level Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?