Back

Export Control / Trade Compliance Business Partner (m/w/d)

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zu unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.600 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • In Ihrer neuen Rolle sind Sie Ansprechpartner und Berater für Ihre Geschäftseinheiten und unterstützen bei der Regionenbetreuung in allen Belangen der güter- und auftragsspezifischen Exportkontrolle sowie der Sanktions- und Embargovorschriften.
  • Außerdem steuern und erarbeiteten Sie innovative sowie maßgeschneiderte Lösungen und geben Arbeits- und Organisationsanweisungen vor, um die erforderlichen Rahmenbedingungen zu schaffen.
  • Darüber hinaus bewerten Sie Vertragsklauseln und kritische Exportvorgänge sowie Vertrags- und Lieferfreigaben in Bezug auf Güter (Hardware, Software, Technologien) und digitale Business Modelle.
  • Zudem beantragen Sie Ausfuhrgenehmigungen (BAFA/BIS) und erstellen behördliche Meldungen und sind für die Sicherstellung der Einhaltung behördlicher Auflagen durch organisatorische Maßnahmen zuständig.
  • Sie wirken bei behördlichen Außenwirtschaftsprüfungen und internen Prüfungen mit. 
  • Sie analysieren fachliche sowie rechtliche Anforderungen und erarbeiten Fachkonzepte für deren Integration in die IT-Systeme. Zudem überprüfen Sie deren Umsetzung in den relevanten Systemen.
  • Die eigenständige Entwicklung und Durchführung von globalen Trainings, Workshops und Präsentationen zählen ebenfalls zu Ihrem verantwortungsvollen Aufgabenbereich.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie haben Ihr Studium (Master / Diplom) der Betriebswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine gleichwertige Ausbildung.
  • Sie verfügen über umfangreiche Fachkenntnisse in Bezug auf Exportkontrolle / Trade Compliance sowie fundierte Kenntnisse und langjährige Berufserfahrung in der Ein- und Ausfuhrabwicklung im internationalen Projekt- bzw. Servicegeschäft. 
  • Zudem verfügen Sie über sehr gute IT-Kenntnisse in logistikrelevanten Modulen sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Eine systematische, strukturierte und exakte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. 
  • Runden eine ausgezeichnete Analysefähigkeit, eine lösungsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe Kommunikationsfähigkeit Ihre Profil ab, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Frau Miriam Beier.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organization: Legal and Compliance

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?