Zurück

Junior Ingenieur (w/m/d) Inbetriebsetzung Schienenfahrzeuge

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zu unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.600 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

In unserem Werk in München-Allach fertigen wir elektrische und dieselelektrische Lokomotiven für unsere internationalen Kunden. Sie prüfen unsere Fahrzeuge auf „Herz und Niere“. Dies erfolgt während der Erstinbetriebnahme oder in der Gewährleistungsphase, im Werk oder auch teilweise beim Kunden vor Ort.

  • In der Einarbeitungszeit lernen Sie unsere Lokomotiven von A bis Z kennen. Danach nehmen Sie unsere Fahrzeuge nach vorgegebenen Prüfablaufplänen und –anweisungen in Betrieb und dokumentieren die Ergebnisse.
  • Auf unserem werkseigenen Gleis führen Sie Testfahrten durch und suchen nach Fehlern. Bei der Behebung binden Sie je nach Bedarf unsere Lieferanten ein.
  • Sie nehmen an Abnahmefahrten teil und weisen unsere Kunden ein. Darüber hinaus organisieren Sie Termine mit externen Prüfinstituten (z. B. TÜV).
  • Sie führen Änderungs-, Wartungs- und Reparaturarbeiten sowie Fahrzeugmodernisierungen oder -umbauten durch. Dabei stellen Sie die Einhaltung der Umwelt-, Arbeitsschutz- und Compliance-Grundsätze sicher.
  • Sie entwickeln sich auf dieser Stelle kontinuierlich weiter. Dabei stehen mit der fachlicher Expertenrolle in der Fahrzeugvalidierung, Engineering sowie die Übernahme von fachlicher Projektkoordination verschiedene Entwicklungsrichtungen für Sie offen.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Grundlage Ihres Erfolges bildet ein elektrotechnisches Bachelor-Studium.
  • Idealerweise besitzen Sie erste Erfahrungen oder Berührungspunkte durch Praktika / studentische Nebentätigkeiten im Anlagenbau oder Schienenfahrzeugbau. Absolventen sind herzlich willkommen!
  • Sie haben Spaß an der Lösung von technischen Fragestellungen.
  • Sie wollen die Welt bereisen und haben deshalb Lust auf temporäre Einsätze im In- und Ausland. Zudem haben Sie kein Problem in einem Zwei-Schicht-Modell zu arbeiten.
  • Plötzlich auftretende Herausforderungen werfen Sie nicht aus der Bahn. Sie reagieren mit einem kühlen Kopf und kreativen Lösungsansätzen.
  • Sie kommunizieren sicher auf Deutsch und Englisch.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Daniela Welz.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.



Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Graduate

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?