Zurück

Applikationsingenieur (m/w/d) Systeme / Software für Nutzfahrzeuge

Jobbeschreibung

Bringen Sie ihre Karriere mit uns auf die Überholspur. 

Wir gestalten unser Portfolio im Urban- und Güterverkehr als führendes Unternehmen, welches elektrische Antriebslösungen, -systeme, -produkte und Serviceleistungen für Busse, Lastkraftwagen und andere Spezial-Fahrzeuge anbietet. Unser kreatives Team verändert die Zukunft der Elektromobilität durch innovative Technologien und Dienstleistungen. Von der Entwicklung über die Produktion bis hin zu Vertrieb und Service begleiten wir den gesamten Lebenszyklus unserer Produkte. 

Unser Kommittent: Elektromobilität voranzutreiben – für eine sicherere, effizientere und umweltfreundlichere Zukunft. 


Werden Sie Teil unseres wachsenden und globalen Teams.
  • Sie arbeiten eng mit der verantwortlichen Projektleitung sowie den Systemarchitekten zusammen, um Kundenanforderungen auf der Fahrzeugebene zu ermitteln. 
  • Sie verfolgen die Entwicklung neuer Funktionen hinsichtlich des Zeitplans und der Anforderungserfüllung.
  • Basierend auf der verfügbaren Systemspezifikation und der Architektur spezifizieren Sie Testfälle auf Fahrzeugebene und führen diese durch. 
  • Sie analysieren das Systemverhalten und überprüfen die erwarteten Systemreaktionen. 
  • Außerdem modifizieren Sie bei Bedarf Komponentenparameter und optimieren die Parameter des Antriebssystems am Kundenfahrzeug. 
  • Sie erstellen und verwalten kundenspezifische Softwarepakete, erzeugen Testprotokolle und Berichte. 
  • Im Falle von Abweichungen beschreiben Sie diese und tracken die Bearbeitung beim Entwicklungsteam. 
  • Die Konfiguration von Testwerkzeugen entsprechend der Teststrategie sowie die Kundenbetreuung durch OEM-spezifische V&V-Aktivitäten gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. 
Ihr Profil. 
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik (oder vergleichbar). 
  • Darauf aufbauend konnten Sie einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im ‚Application-engineering‘ sammeln. 
  • Des Weiteren verfügen Sie über ein tiefes Verständnis der eFahrzeug-Architektur.
  • Optimalerweise verfügen Sie über grundlegende Kenntnisse in Antriebsregelung und der Regelungstechnik.
  • Darüber hinaus verfügen Sie über gute Toolkompetenz in CANape und CANalyzer o.Ä. zur Applikations- bzw. Fahrzeugdiagnose. 
  • Sie zeichnen sich weiterhin durch starke Kommunikations- und Lösungsorientierung aus und verfügen über sehr gute Kenntnisse in MS-Office. 
  • Wünschenswert wären Grundkenntnisse im Umgang mit UDS, J1939 und ISO26262.
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. 
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!


https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Portfolio Companies

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Mid-level Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?