Zurück

Elektroniker (w/m/d) Fahrzeugumbauprojekt Frankfurt

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zu unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.600 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

Siemens Mobility baut für  den Kunden Verkehrsgesellschaft Frankfurt das Zugsicherungs-System von morgen, welches ein wichtigstes Infrastruktur-Projekt im Frankfurter ÖPNV und Meilenstein der Mobilitätswende sein wird.

Bis 2031 sollen alle neun Linien des U-Bahn-Systems (über 400 Fahrzeuge / 25 unterschiedliche Fahrzeugtypen) auf eine neue digitale Zugsicherung (Communication Based Train Control - CBTC) umgerüstet werden.

  • In Ihrer neuen Rolle arbeiten Sie mit Ihren rund 20 Teamkollegen im Depot Eckenheim/Stadtbahnzentralwerkstatt Frankfurt und nehmen die elektrischen Umbauarbeiten der über 400 Fahrzeuge vor.
  • Dabei berücksichtigen Sie die Vorgaben aus Arbeitsanweisungen und Stromlaufplan etc. und stellen die Betriebsbereitschaft der Fahrzeuge sicher.
  • Mit einem hohen Maß an Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein prüfen und kontrollieren Sie die Systeme auf Funktionsfähigkeit.
  • Anschließend unterstützen Sie die Fachexperten bei der Durchführung der statischen und dynamischen Inbetriebsetzung, wofür Sie verschiedenste IT-Tools verwenden.
  • Wir bieten Ihnen einen langfristigen, aussichtsreichen Arbeitsplatz in der Schienenwelt, je nach Erfahrung und Kenntnissen ist auch die Übernahme von höherwertigen Tätigkeiten (z. B. Bauleitung, Inbetriebsetzungsexperte (w/m/d)) möglich.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Grundlage Ihres Erfolges bildet eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker (w/m/d).
  • Zudem bringen Sie idealerweise erste Berufserfahrung im elektrischen Umfeld mit.
  • Sie begeistern sich für komplexe technische Fragestellungen und haben Interesse an der Bahntechnik.
  • Im Umgang mit Word und Excel sind Sie sicher.
  • Gute Deutschkenntnisse und die Bereitschaft zu 2-Schichtarbeit runden Ihr Profil ab.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Daniela Welz.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Early Professional

Voll-/Teilzeit: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?