Back

Head (w/m/d) of Process Excellence - Region West

Job Description

Diese Position kann sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit besetzt werden.

Entwickeln, was morgen bedeutend ist.

Die Welt steht nie still. Und jeden Tag kommen Herausforderungen hinzu. Wir sehen darin eine Chance, uns ihnen zu stellen. Zum Beispiel, indem wir fragen: Wie kann das Leben der meisten Menschen nachhaltig optimiert werden? Helfen Sie uns bei der Suche nach den passenden Antworten. Entwickeln Sie, gemeinsam mit uns, was morgen entscheidend ist. Mit dem Ziel: die Gesellschaft in eine nachhaltige sichere Zukunft zu begleiten. Ob durch schlaue Energie-Netzwerke oder smarte Gebäude. Willkommen in unserer Welt.


Verändern Sie zusammen mit uns gemeinsam die Welt von morgen.

Als Head (w/m/d) of Process Excellence führen Sie Ihr Team fachlich und disziplinarisch und betreuen hierbei die Standorte Düsseldorf, Köln, Aachen, Siegen, Essen, Dortmund, Münster und Osnabrück. Sie gestalten und setzen Prozesse mit den internen Partnern um und führen Tools innerhalb unserer Vertriebs- und Serviceorganisation Smart Infrastructure/ Gebäudetechnik ein.
  • In Ihrer Region verantworten Sie die Bereiche Process Governance, Data Quality Management und Internal Projects. Hierbei sichern Sie die Einhaltung, Weiterentwicklung und Innovation von Prozessen und Tools sowie die Erhöhung der Data Quality.
  • Sie bilden das Bindeglied zwischen den zentralen Vorgaben und der regionalen Implementierung in o.g. Tätigkeitsfeldern.
  • Sie transportieren regionale Initiativen und Weiterentwicklungen in den übergreifenden Austausch der Process Excellence-Community.
  • Sie betrachten den Wertstromprozess sorgfältig von Sales über Projektabwicklung bis zum Service gesamtheitlich, generieren hieraus Produktivität und Verbesserungen und kooperieren hierbei fachlich mit den Excellence Einheiten.
  • Sie analysieren Prozesse, identifizieren Verbesserungspotenzial, leiten entsprechende Maßnahmen ab und arbeiten dabei eng mit dem zentralen Process Governance Team zusammen.
  • Sie managen engagiert regional übergreifende Projekte und implementieren standardisierte Verfahren für die Organisation Deutschland gesamtheitlich.
  • Sie arbeiten eng mit Ihren fachlichen Partnern im zentralen Process Governance Team, den regionalen Process Excellence Teams sowie mit IT und Qualitätsmanagement zusammen und behalten dabei stets auch die Nähe zu den regionalen Einheiten Sales, Service und Projektabwicklung.

Ihr Profil für gemeinsam "Zukunft möglich machen".
  • Die Basis Ihres Erfolges schafft ein technisches oder wirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Prozessmanagement und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung sowie Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung.
  • Sie kennen die Prozesse und Zusammenhänge in einer vollständigen Wertschöpfungskette, von Sales über Projektabwicklung bis zum Service.
  • Darüber hinaus besitzen Sie Erfahrung in der Prozessanalyse, im Prozessdesign und in der Prozessdokumentation.
  • Sie werden durch den Anspruch getrieben, das Unternehmen und die Menschen voranzubringen und kennen dabei das Zusammenwirken von Kooperation, effizienten Prozessen und zielgruppenorientierter Kommunikation.
  • Es gelingt Ihnen, in einer sich immer schneller verändernden Welt den Überblick zu bewahren, Fokuspunkte zu identifizieren sowie Gestaltungsfähigkeit und Kreativität zu bewahren.
  • Sie haben Mut und Kompetenz in Greenfield-Ansätzen zu planen sowie auch den erforderlichen Pragmatismus, um Brownfield Lösungen engagiert zum Erfolg zu bringen.
  • Sie sind es gewohnt, auf den unterschiedlichen Managementebenen zu kommunizieren.
  • Sie können motivieren gemeinsam im Team eine Vision zu gestalten und sind bereit zusammen neue Wege zu beschreiten.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Kenntnisse der englischen Sprache runden Ihr Profil ab.

Was wir bieten.
  • 2 bis 3 Tage pro Woche mobiles Arbeiten als zukünftiger, globaler Standard
  • Ansprechendes Vergütungspaket
  • Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl für Ihre berufliche als auch persönliche Entwicklung 
  • 30 Tage Urlaub sowie vielfältige, flexible Arbeitszeitmodelle, die eine Auszeit für Sie und Ihre Familie ermöglichen
  • Zugang zu Aktienplänen für Mitarbeitende
  • Und viele weitere Benefits hier
Die einzelnen Benefits sind jeweils zugeschnitten auf lokale gesetzliche Anforderungen, Vorgaben verschiedener Job-Profile und Standorte sowie persönliche Präferenzen.

Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Organization: Smart Infrastructure

Company: Siemens AG

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Either

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?