Back

Senior Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Fahrgastinformationssysteme (329691EK)

Job Description

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Weitere Informationen finden Sie unter: www.siemens.de/mobility

Derzeit suchen wir für unseren Mobility Standort in Wien einen Senior Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Fahrgastinformationssysteme Schienenfahrzeuge.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie verantworten die Analyse und Bewertung von Ausschreibungs- und Vertragsunterlagen bezüglich des Themas Fahrgastinformationssystem.
  • Sie führen fachlich und organisatorisch ein Expertenteam, das für die technische Umsetzung des Fahrgastinformationssystems entsprechend den Kundenanforderungen und geltenden Regelwerken (Normen, Gesetze, etc.) in konkreten Projekten verantwortlich ist.
  • Gemeinsam mit Ihrem Team erstellen Sie Realisierungskonzepte bezüglich des Themas Fahrgastinformationssystem unter Einbeziehung von internen und externen Lieferanten.
  • Die Durchführung technischer Abklärungen mit dem jeweiligen Kunden gehören zum täglichen Arbeitsablauf.
  • Gemeinsam mit anderen Entwicklungsingenieuren erstellen Sie Spezifikationen für Lieferanten und Lieferantenauswahl.
  • Ihr Team und Sie betreuen die Lieferanten während des Entwicklungsprozesses bis zur Abnahme der Produkte.
  • Basis für die Arbeit Ihres Teams ist die Abstimmung und Festlegung der Schnittstellen zu anderen Subsystemen des Fahrzeuges sowie die Erstellung von Einreichunterlagen für Kunden, Gutachter und Abnahmebehörden.
  • Sie wirken an der Integration und beim Systemtest der Komponenten des Fahrgastinformationssystems mit.
  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit müssen Sie auch hin und wieder Reisen zum Kunden, zu Lieferanten sowie zu anderen Siemens – Standorten. unternehmen, u.a. zur Betreuung der Fertigung und Inbetriebsetzung im Werk Wien.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/TU Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbar).
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und Integration komplexer Systeme in interdisziplinären Teams, bevorzugt im Bahnbereich oder in ähnlichen Umgebungen.
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Systems-Engineering und in insbesondere auch in der Software-Entwicklung, da ein Fahrgastinformationssystem einen hohen Software-Anteil hat. Sie sind aber auch in der Lage mechanische, elektrische und sonstige Anforderungen in Konzepte umzusetzen und mit den jeweiligen Fachexperten bzw. Lieferanten für die weitere Entwicklung abzustimmen.
  • Sie besitzen Erfahrung im Führen von Expertenteams mit bis zu 10 Personen.
  • Sie besitzen ausgezeichnete Deutsch- und Englischsprachkenntnisse
  • Sie bringen Reisebereitschaft (< 50 %) mit.
  • Sie zeichnen eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit aus.

Was muss ich noch wissen?
Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 56.985,04,-. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits. Die offene Position ist ab sofort zu besetzen.

Wie kann ich mich bewerben?
Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung. Für offene Fragen können Sie sich gerne bei Frau Erika kuti unter erika.kuti@siemens.com oder telefonisch unter +43 (664) 88559127 melden.



Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility Austria GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Full / Part time: Either

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?