Back

Experte Importverzollung (w/m/d)

Job Description

Wissen für die Welt von morgen.

Wir entwickeln Netzwerke, die unsere Städte schlauer mit Licht und Wärme versorgen. Und unterstützen die NASA bei der Erkundung des Weltalls. Dafür und für viele weitere Zukunftsprojekte brauchen wir kluge Köpfe, die mit Können, Kreativität und Engagement dabei sind. Menschen wie Sie! Erfahrene Forscher und mutige Grenzenerweiterer, echte Spezialisten und clevere Dingen-auf-den-Grund-Geher. Kurz: Helfen Sie uns dabei, die spannendsten Herausforderungen gemeinsam anzugehen und umzusetzen, worauf es ankommt. Was wir Ihnen bieten ist die Chance, wirklich etwas zu bewegen. Also worauf warten? Machen Sie gemeinsam mit uns den nächsten Schritt in Ihrer Karriere.

Welche Rolle werden Sie spielen? 
  • In Ihrem neuen Aufgabenbereich sind Sie zuständig für ein Zoll-Import-Team.
  • Dabei bearbeiten Sie unterschiedliche zollrelevante Themen mit Schwerpunkt auf der Abwicklung von Importen nach Deutschland und führen Einzelfallbewertungen in Standardfällen durch. 
  • Bei Sonderfällen (z. B. komplizierte Warenbewegungen im Rahmen der globalen Netzwerkfertigung) stimmen Sie Lösungswege mit Fachabteilungen, Behörden und Vorgesetzten ab und setzen diese um.
  • Im Bereich Import sind Sie vertraut mit den erforderlichen Prozessabläufen, analysieren diese und gestalten Optimierungsziele. Dazu gehört auch die Bearbeitung komplexer Importvorgänge sowie die Lösung von Eskalationen. 
  • Sie tragen Verantwortung für die Durchführung des wöchentlichen Zolllagerbestandes und fertigen Auswertungen für die zentrale Siemens Zollabteilung CF T aus, die Sie prüfungssicher dokumentieren. 
  • Mit Ihrem Fachwissen sind Sie Ansprechperson für die Fachabteilungen, Business Units, Logistik, Dienstleister und beraten diese bei allen Fachthemen und Prozessen im Bereich Zoll Import.
  • Sie treiben aktiv Projekte zur Prozessoptimierung im Importbereich voran. Dabei stimmen Sie sich regelmäßig gemeinsam mit den Projektverantwortlichen und Ihrer Führungskraft ab und wirken bei der Erstellung von Arbeitsanweisungen mit.
  • Außerdem unterstützen und vertreten Sie die disziplinarische Teamleitung, lernen neue Mitarbeitende an, unterweisen diese und übernehmen die Prüfung sowie Besprechung der Arbeitsergebnisse.
 
Was Sie brauchen, um das zu verwirklichen, worauf es ankommt.
  • Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Supply Chain Management, Logistik oder einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Alternativ haben Sie eine fachspezifische Berufsausbildung im Bereich Zoll und Außenwirtschaft und haben regelmäßig weiterbildende Arbeit geleistet.
  • Sie bringen auch mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Zollverfahren, Import und Logistik mit. 
  • Im Umgang mit Importverfahren mit wirtschaftlicher Bedeutung (z. B. Zolllager) besitzen Sie Erfahrung. 
  • Sie haben die notwendige Expertise für das Produktgeschäft der DI und können Ihren Standpunkt im Umgang mit Ihren Schnittstellenbeteiligten intern und extern sicher vertreten. 
  • Ferner punkten Sie durch Ihre sehr guten Kenntnisse in SIECUS, SAP, PCMD, sowie den gängigen Microsoft Office Anwendungen.
  • Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Was wir bieten. 
  • 2 bis 3 Tage pro Woche mobiles Arbeiten als zukünftiger, globaler Standard
  • Ansprechendes Vergütungspaket
  • Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl für Ihre berufliche als auch persönliche Entwicklung 
  • Und viele weitere Benefits hier

Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

https://new.siemens.com/  - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Organization: Digital Industries

Company: Siemens AG

Experience Level: Experienced Professional

Full / Part time: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?