Zurück

EHS-Manager (w/m/d) im Projekt VAL Frankfurt

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Als EHSMiP unterstützen Sie den Projekt Manager bei EHS bezogenen Themen und Fragestellungen und stellen sicher, dass alle internen und externen Vorgaben und Richtlinien eingehalten werden.
  • Sie identifizieren die relevanten Vorgaben und Richtlinien, erstellen den notwendigen EHS-Plan und definieren Ziele und KPis.
  • Sie stellen die Einhaltung des EHS-Plans sicher, erkennen mögliche Gefahren und Risiken, legen entsprechende Maßnahmen fest und erarbeiten Vorschläge zur Verbesserung von Sicherheitsstandards. 
  • Zudem planen und führen Sie Inspektionen und Bewertungen durch und gewährleisten die Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen.
  • Ferner definieren Sie projektspezifische Richtlinien, um die Einhaltung relevanter Vorgaben und Richtlinien zu gewährleisten. 
  • Sie berichten eventuelle EHS-Fälle an den Projekt Manager und führen Ursachenanalysen durch. 
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Grundlage Ihres Erfolges ist ein abgeschlossenes Masterstudium sowie eine einschlägige interne Weiterbildung zum EHSMiP.
  • Sie besitzen mehrjährige Erfahrungen im Bereich EHS, insbesondere als EHS-Manager für Projekte. 
  • Zudem überzeugen Sie mit mehrjähriger Praxis im Erstellen von EHS-Plänen sowie der Entwicklung und Pflege von EHS-Managementsystemen.
  • Sie konnten bereits umfangreiche Erfahrungen in der Ursachenanalyse und der Entwicklung von Korrektur/Präventionsmaßnahmen im EHS-Umfeld sammeln. 
  • Ferner besitzen Sie umfassende Kenntnisse der EHS-Prozesse gemäß PM@Siemens und verfügen über gute Kenntnisse im Projektmanagement. 
  • Zusätzlich bringen Sie Expertise in der Organisation und Durchführungen von Sicherheitsbegehungen mit. 
  • Der Projekteinsatz erfolgt in Frankfurt.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Martin Spandel.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Voll-/Teilzeit: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?