Back

Projektmanager (w/m/d) Angebote & Abwicklung (330966VA)

Job Description

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Weitere Informationen finden Sie unter: www.siemens.de/mobility

Derzeit suchen wir für unseren Mobility Standort in Wien einen Projektmanager (w/m/d) Angebote & Abwicklung Rail Infrastructure.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • In Ihrer neuen Aufgabe werden Sie Teil des Vertriebsteams, welches für Angebote, Akquise sowie Projektabwicklung von Zugsicherungsprojekten für Privatbahnen in Österreich zuständig ist.
  • Als Projektleiter (w/m/d) haben Sie stets einen Überblick über den Projektfortschritt. Dazu definieren Sie technische Spezifikationen, Zeitabläufe, das erforderliche Budget und berichten regelmäßig über den aktuellen Fortschritt.
  • Sie werden in verschiedenen Projektphasen inklusiv Angebote, Planung, Design, Einkauf, Manufacturing, IBS, Kundenabnahme sowie als Angebots- und/oder Projektleiter (w/m/d) arbeiten.
  • Sie sind der/die erste Ansprechpartner*in, an den/die sich die Kunden verlässlich wenden können.
  • Sie nehmen an den Verhandlungen über Technik, Lieferumfang, Kosten und Termine mit den Kunden teil.
  • Durch gute Zusammenarbeit mit internen und externen internationalen Partnern, sowie durch Unterstützung anderer Projektleiter*innen tragen Sie entscheidend dazu bei, dass die Projektmeilensteine und technischen Ziele erreicht werden.
  • Während der Projektabwicklung managen Sie Änderungen proaktiv, indem Sie Probleme identifizieren und passende Lösungsvorschläge zeitnah erarbeiten.
  • Bei Ihrer Tätigkeit befolgen Sie die definierten PM@Siemens-Standards und koordinieren, motivieren, coachen die vorübergehend dem Projekt zugeordneten Mitarbeiter*innen.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Grundlage Ihres Erfolges bildet ein abgeschlossenes technisches Bachelorstudium.
  • Zudem konnten Sie bereits erste Berufserfahrung im Projektmanagement von Abwicklungs- oder Angebotsprojekten im Bereich Rail Infrastructure oder Rolling Stock sammeln.
  • Sie zeichnen sich durch Erfahrung in der Projektteamzusammenarbeit und offenen Kommunikation aus.
  • Sie bringen die Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Österreichs (ca. 30%) mit.
  • Sie nennen gute Englisch- und verhandlungssichere Deutschkenntnisse Ihr Eigen.

Was muss ich noch wissen?
Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 54.793,20,-. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits. Die offene Position ist ab sofort zu besetzen.

Wie kann ich mich bewerben?
Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung. Für offene Fragen können Sie sich gerne bei Frau Viktoria Allacher unter viktoria.allacher@siemens.com oder telefonisch unter +43 (664) 88558755 melden.


Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility Austria GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Full / Part time: Either

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?