Back

Logistikplaner (m/w/d) operativer Materialfluss & Bereitstellkonzepte

Job Description

Wissen für die Welt von morgen.

Für unser Werk Tübingen suchen wir einen Logistikplaner. 
Am Standort Tübingen entwickelt, testet und fertigt die Siemens AG Getriebemotoren für den weltweiten Markt. Zielkunden sind u.a. in der Fördertechnik-Branche, in der Automobilbranche und im Bereich der Flughafen-Logistik. Aufgrund der vor Ort erlebbaren Digitalisierungslösungen wurde der Standort in die Liste der „100 Orte der Industrie 4.0“ des Landes Baden-Württemberg aufgenommen.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Sie verantworten zusammen mit Ihren Kollegen die Sicherstellung eines geregelten Materialflusses und optimaler Prozesse im Werk Tübingen für unseren Logistik-Dienstleister (Wareneingang, Lagerung, Kommissionierung, Innerbetrieblicher Transport, Materialbereitstellkonzepte, Versand).
  • Sie sind in dieser Rolle die Schnittstelle zum Logistikdienstleister und betreuen diesen. 
  • Prozesse gestalten Sie im Team in enger Zusammenarbeit mit Produktion und Logistikdienstleister neu, ebenso optimieren Sie bestehende Prozesse und Materialflüsse ständig weiter und beschreiben diese (Erstellung von Arbeitsanweisungen und Schulungsunterlagen inkl. Mitwirken beim Training für den Dienstleister).
  • Zudem unterstützen Sie bei der Umsetzung im Materialfluss als Projektmitglied oder Teilprojektleiter die Einführung dieser neuen oder verbesserten bestehenden Prozesse, controllen und optimieren diese selbstständig stets weiter (KVP) und steigern so stetig die Qualität sowie Produktivität des operativen Materialflusses. 
  • Sie kalkulieren, prüfen und überwachen die allgemeine Logistikleistung und Logistikkosten im Werk und vom Logistikdienstleister, verstehen Abweichungen und arbeiten an einer kontinuierlich hohen Liefertreue als auch an der sauberen Prozess-Ausführung durch den Logistikdienstleister. 
  • Hierzu gehört auch die Auswertung, Überwachung und Definition von KPIs und Erstellung von Reports zur Performancebewertung unseres Logistikdienstleisters, die Sicherstellung von Transparenz bezüglich Aufwand und Potential. Ebenso die Sicherstellung der Einhaltung von Gesetzlichen- und Siemensvorgaben sowie die Durchführung von kontinuierlichen Shopfloor-Runden mit dem Logistikdienstleister.
  • Sie geben im Tagesgeschäft zudem Auftrags-Priorisierungen und Sonderaufträge an den Dienstleister weiter sofern nötig und betreuen als Key User die Logistiksysteme am Standort (SAP ERP, Reporting, Lagerverwaltungssystem). 
  • Sie steuern die Außenlägern aus bezüglich Optimierung von Umlagerungen, verwalten und optimieren stetig die Materialbereitstellungsverfahren und Materialbereitstellregelkreise (z.B. Kanban). unterstützen bei der Entwicklung und Beschaffung von benötigter Hardware/logistischem Equipment. und arbeiten Sie bei der Erstellung und Aktualisierung von Anliefervorschriften für unsere Lieferanten mit. 
  • Sie arbeiten mit bei der Planung und Durchführung der Stichtagsinventur am Standort.
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit dem Schwerpunkt Logistik, Produktionswirtschaft, kaufmännisch oder vergleichbare Ausbildung.
  • Eine mehrjährige als auch fundierte Berufserfahrung mit Fertigungsablauf und der Logistik setzen wir voraus.
  • Sie besitzen Kenntnisse gängiger LEAN-Methoden, in der operativen Prozessoptimierung und verfügen über Erfahrung in der Projektarbeit, idealerweise mit ersten Erfahrungen als Teilprojektleitung.
  • Gute analytische Fähigkeiten, hohes Engagement und Umsetzungsstärke, Teamfähigkeit und eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit sowie eine strukturierte, selbständige und prozessorientierte Arbeitsweise als auch Kundenorientierung runden Ihr Profil ab.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse, sicherer Umgang mit MS Office (v.a. PowerPoint und Excel) und einschlägige Erfahrungen mit ERP System (idealerweise SAP) sind Kenntnisse, die Sie auf jeden Fall mitbringen.

Was wir bieten.
  • Bis zu 50% pro Woche mobiles Arbeiten als zukünftiger, weltweiter Standard, die anderen Tage sind Sie in Tübingen als ihr Hauptstandort oder einem der Werke im Werkeverbund vor Ort
  • Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl für Ihre berufliche als auch persönliche Weiterentwicklung 
  • Attraktive Siemens-Altersvorsorge
  • Und viele weitere Benefits hier.

Die einzelnen Benefits sind jeweils zugeschnitten auf lokale gesetzliche Anforderungen, Vorgaben verschiedener Job-Profile und Standorte sowie individuelle Präferenzen.


Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.



Organization: Digital Industries

Company: Siemens AG

Experience Level: Mid-level Professional

Full / Part time: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?