Zurück

2x Instandhalter*in von Betriebsmitteln und elektrischen Anlagen (w/m/d)

Jobbeschreibung

Art der Anstellung: Unbefristet; Vollzeit


Die Produktion schlauer machen.

Der Siemensstandort Fürth bekommt eine neue Identität und wird zum Serienfertiger für die Produkte SIMATIC HMI (Human Machine Interfaces). Wen wir dafür brauchen: Menschen, die mit Begeisterung, Innovation und Engagement die Wachstumsphase in der Produktion treiben und mitgestalten. Werden Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort Fürth und helfen Sie uns diese tolle Aufgabe gemeinsam zu meistern!

Wie setzen um, worauf es ankommt. Das ist Ihr Beitrag.

  • In Ihrer neuen Position als Instandhalter*in führen Sie Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten an Betriebsmitteln und elektrischen/elektronischen Anlagen durch und unterstützen bei Verlagerungen von Produktionsanlagen
  • In Ihren Aufgabenbereich fällt die Durchführung von Wartungsarbeiten nach hinterlegten Wartungsplänen
  • Sie führen im Bedarfsfall eine Fehlersuche mit Hilfe geeigneter Diagnosesystemen sowie die Instandsetzung aufgrund von Störmeldungen durch. Hierzu zählen das Beurteilen von Fehlern und Störungen anhand von Meldungen, das Reparieren bzw. das Austauschen von Teilen sowie das Veranlassen der Beschaffung der nötigen Ersatzteile
  • Sie dokumentieren Schadensmeldungen und die Reparaturdurchführung
  • Unter Einbezug der nötigen betrieblichen Fertigungsverfahren gehört das Herstellen, Instandsetzen und Warten von Betriebsmitteln wie beispielsweise von Vorrichtungen-Adaptern ebenso zu Ihren Aufgaben wie die selbstständige Herstellung von Vorrichtungen und Betriebsmitteln nach Zeichnungen, Skizzen oder der Vorgabe von Planungs-/ Konstruktions-/ oder Entwicklungsbereichen
  • Sie stimmen sich hinsichtlich Umfang und Art des Auftrages mit der fachlich verantwortlichen Person ab, legen einzelne Arbeitsschritte und die dafür nötigen Bearbeitungsmaschinen fest und wählen das Material aus
  • Zudem unterstützen Sie die verantwortlichen Technolog*innen bei der Anlagen- Betriebsmitteloptimierung und stimmen sich eng mit den Einsteller*innen ab

Was Sie können sollten. Damit die Welt mehr kann.

  • Die Grundlage Ihres Erfolgs bildet eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektronik oder Mechatronik, z.B. als Elektroniker*in für Automatisierungstechnik oder als Mechatroniker*in
  • Sie überzeugen uns mit ersten Erfahrungen im Bereich Instandhaltung, Fehlersuche und Wartung
  • Sie zeichnet Teamfähigkeit und Ihre zuverlässige Arbeitsweise aus
  • Sie sind bereit, im Schichtbetrieb zu arbeiten
  • Wenn Sie noch dazu ein besonderes Augenmerk auf Arbeitssicherheit im Umgang mit unterschiedlichsten elektrischen/elektronischen Anlagen legen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Was wir bieten.

  • Ansprechendes Vergütungspaket
  • Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl für Ihre berufliche als auch persönliche Entwicklung
  • 30 Tage Urlaub
  • Zugang zu Aktienplänen für Mitarbeitende
  • Und viele weitere Benefits hier
 

Die einzelnen Benefits sind jeweils zugeschnitten auf lokale gesetzliche Anforderungen, Vorgaben verschiedener Job-Profile und Standorte sowie persönliche Präferenzen.

Ihr kleiner Schritt in Richtung großartiger Siemens-Welt.

 

www.siemens.de
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
Sie haben Fragen zur Bewerbung? Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.
Wenn Sie darüber hinaus noch Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns: www.siemens.de/fragenzurbewerbung
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

 

#ewfuerth


Organisation: Digital Industries

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Mid-level Professional

Voll-/Teilzeit: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?