Zurück

Direktor Projektabwicklung (w/m/d) Bahnautomatisierung

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zu unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.600 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie leiten die zentrale Abteilung für die globale Projektabwicklung im Geschäftsfeld „Mainline“ (Bahninfrastruktur im Fernverkehr).
  • (Bahninfrastruktur im Fernverkehr)..
  • Sie führen ca. 70 Mitarbeiter.
  • Sie übernehmen die globale Governance-Funktion für die Projektabwicklung.
  • Außerdem leiten Sie hochkomplexe Projekte federführend und führen Country Roll-outs durch.
  • So sorgen dafür, dass unsere Projekte termin-, kosten- und qualitätsgerecht abgewickelt werden. Deshalb monitoren Sie kontinuierlich die Projektfortschritte und leiten bei Planabweichungen Gegenmaßnahmen ein.
  • Sie führen state-of-the-art Projektmanagement-Tools (z.B. BIM) und -Methoden (z.B. Agile) ein.
  • Darüber hinaus fördern Sie Claim- und Change-Management.
  • Sie treiben die Befähigung von Lead Competence Locations.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Diplom) in einer technischen Fachrichtung.
  • Zudem überzeugen Sie mit langjähriger Berufserfahrung in der Eisenbahnsignaltechnik.
  • Sie besitzen umfassende Praxis im Projektmanagement oder benachbarten Funktionen (z.B. R&D oder Systemmanagement).
  • Ferner zeichnen Sie sich durch eine strategische Denkweise sowie mehrjährige Führungserfahrung aus und haben bereits größere Teams geleitet.
  • Sie beherrschen die englische Sprache exzellent und bringen Reisebereitschaft (ca. 30%) mit.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Herr Karl-Christian Gerbaulet.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Voll-/Teilzeit: Beides

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?