Zurück

Manager (w/m/d) für Endkunden in der Intralogistik

Jobbeschreibung

Wissen für die Welt von morgen.

Unser Siemens-Geschäftsbereich Motion Control (DI MC) ist einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten, Systemen, Lösungen und Dienstleistungen im Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus. Mit seinen weltweiten Werken, F&E- und Service-Standorten ist MC nah am Kunden und in einer Vielzahl von Branchen Zuhause.

Als Account Manager (m/w/d) werden Sie Teil eines organisationsübergreifenden Teams sein, welches das Ziel hat, für Siemens neue Geschäftsmöglichkeiten mit Endanwendern in der Intralogistik zu entwickeln und gemeinsam zum Erfolg zu führen.

Hierfür suchen wir nach jemanden, der Erfahrung in der Branche hat sowie neugierig und kreativ ist, neue Wege zu gehen, „Neues zu schaffen“ und damit Impact zu generieren. 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Sie analysieren und definieren Endkunden für die Accountentwicklung, inkl. Potenzial, Chancen, Ökosystem etc.
  • Sie definieren die erforderliche Task Force / Stakeholder für die definierten Endkunden-Accounts und treiben die Chancenentwicklung voran
  • Als Account Development Manager gehören die aktivitätsbasierte Planung inkl. Potenzial, Strategie, strategische Maßnahmen, Beziehungsmatrix & -entwicklung, Ökosystem etc. sowie die Durchführung von Kundenbesuchen zu Ihrem Aufgabenbereich
  • Sie sind verantwortlich für das Storytelling und die Definition herausragender Gesprächspunkte (z. B. Sales Slides Endkundenansprache)
  • Sie steigern die Aufmerksamkeit, Leadgenerierung und knüpfen neue Kontakte (z. B. Internet, SoMe, Events & Messen, Branchenkongresse)
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium 
  • Einschlägige Branchenerfahrung in der Intralogistik, idealerweise aus früherem Betrieb bei einem Endkunden oder Vertrieb / Engineering bei einem Systemintegrator
  • Kenntnisse der Prozesse in automatisierten Lagern (idealerweise sowohl in der Industrielogistik als auch in der Distributionslogistik)
  • Anwendungswissen in automatisierten Materialflusssystemen und / oder in verwandten SW-Systemen, d.h. Materialflusssimulation, Cloud/Edge-Architektur und idealerweise WCS / WMS SW
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • Challenger sales skills einschließlich professioneller Präsentation, Verhandlungsgeschick und Einflussnahme
  • Bereitschaft zu internationalen Reisen (vorrangig in Europa)
  • Analytisches Denken und strukturiertes Arbeiten
  • Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
Was wir bieten.
  • 2 bis 3 Tage pro Woche mobiles Arbeiten als globaler Standard
  • Ansprechendes Vergütungspaket
  • Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl für Ihre berufliche als auch persönliche Entwicklung 
  • 30 Tage Urlaub sowie vielfältige, flexible Arbeitszeitmodelle, die eine Auszeit für Sie und Ihre Familie ermöglichen
  • Zugang zu Aktienplänen für Mitarbeitende
  • Und viele weitere Benefits hier

Die einzelnen Benefits sind jeweils zugeschnitten auf lokale gesetzliche Anforderungen, Vorgaben verschiedener Job-Profile und Standorte sowie individuelle Präferenzen.


Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Organisation: Digital Industries

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Voll-/Teilzeit: Beides

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?