Zurück

Cybersecurity Manager / Information Security Officer (w/m/d)

Jobbeschreibung

Wir beschleunigen und sichern die Energiewende nachhaltig und profitabel.

Siemens Smart Infrastructure Grid Software ermöglicht Netzbetreibern sowie Industrie- und Infrastrukturunternehmen die Energiewende nachhaltig und gewinnbringend zu beschleunigen. Wir verbinden die physische und digitale Welt mit einer integrierten OT- und IT-Landschaft entlang der gesamten Wertschöpfungskette von der Planung über den Betrieb bis zur Wartung. Dabei folgen wir den Designprinzipien Modularität, Offenheit, Nutzerzentrierung, Interoperabilität und Ausfallsicherheit. 

Die "Net Zero"-Herausforderung führt zu einem grundlegenden Wandel bei der Energieerzeugung und dem Energieverbrauch. Bis 2030 wird ein siebenfacher Anstieg der DER-Installationen prognostiziert. Diese bahnbrechende Transformation des Energiesektors, gekennzeichnet durch einen bidirektionalen Stromfluss aus intermittierenden erneuerbaren Energiequellen und neuen Verbrauchsmustern, führt zu einer enormen Komplexität. Hier kommen wir ins Spiel.

Unser großes Ziel? Wir glauben, dass Software der Schlüssel ist, um diese Herausforderungen in Chancen zu verwandeln. 

Wollen Sie Teil dieser Transformation sein und neue Möglichkeiten schaffen?
  • Als Cybersecurity Manager (w/m/d) sind Sie ein aktiver Teil eines internationalen Teams von Cybersecurity-Experten und verantwortlich für die Planung und Steuerung von internen Cybersecurity-Projekten sowie für die Entwicklung, Implementierung und Durchsetzung von Prozessen zur Integration von Cybersecurity-Aspekten in die Aktivitäten der Business Unit.
  • Sie begleiten die Prozesse zum Management der Informationssicherheit der Einheit, z.B. Prozesse zum Risikomanagement und zum Schutz von Assets.
  • Im Rahmen Ihrer neuen Tätigkeit treiben Sie die Implementierung neuer Cybersecurity-Technologien (z.B. Zero Trust, Bring-Your-Own-Key / Hold-Your-Own-Key (BYOK / HYOK), umfassendes IT-, OT- und IOT-Identitätsmanagement, Cloud Security) voran.
  • Sie pflegen und passen das ISMS der Einheit an und führen Aktivitäten zur Aufrechterhaltung der 27001 Zertifizierung durch. Im Rahmen dieser Aufgaben arbeiten Sie eng mit allen Fachabteilungen der Geschäftseinheit zusammen und orchestrieren die Aktivitäten der Cybersecurity Ansprechpartner in den Fachabteilungen. Durch Schulungen und Coaching tragen Sie zur fachlichen Entwicklung der Geschäftseinheit bei. 
  • Die Sicherstellung, dass die unternehmensinternen Cybersecurity-Vorschriften, -Tools und -Prozesse ordnungsgemäß umgesetzt und befolgt werden (z. B. Vulnerability Management, Incident Handling oder Exception Handling) gehört ebenso zu Ihren Aufgaben.
  • Sie sind ein verlässlicher Ansprechpartner (w/m/d) in den Fachabteilungen in allen Fragen der Cybersecurity, erkennen neue Anforderungen und beraten und bieten die richtigen Lösungen und Services an.
Ihr Profil um mit uns die Welt von morgen zu verändern:
  • Sie verfügen über ein Diplom oder einen Masterabschluss in IT-Sicherheit, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einem artverwandten Studiengang. Vorzugsweise besitzen Sie branchenübliche Zertifizierungen (CISSP, CISM etc.).  
  • Darüber hinaus bringen Sie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Cybersecurity mit und verfügen über praktische Erfahrung in der Implementierung, Zertifizierung und Betrieb eines ISMS nach ISO 27001. 
  • Sie sind in der Lage Ihre Gedanken und Ideen sowohl auf Seniormanage- als auch auf technischer Ebene gezielt auszudrücken und Ihre Kommunikation durch die Ausarbeitung von strukturierten Unterlagen zu begleiten. 
  • Wir sind sehr stolz darauf, dass wir als internationale Geschäftseinheit Expertinnen und Experten aus aller Welt dafür begeistern können, unsere Kunden mit Produkten und Lösungen für Ihre Energienetze erfolgreich zu machen. Um dieses Netzwerk nutzen zu können, müssen Sie in der Lage sein fließend schriftlich und mündlich auf Englisch zu kommunizieren. Daneben sind kommunikationssichere Deutschkenntnisse von Vorteil.  
  • Das Umfeld Cybersecurity entwickelt sich sehr schnell weiter. Um in diesem Umfeld bestehen zu können, bringen Sie ein intrinsisches Interesse an IT und OT mit sowie die Bereitschaft sich kontinuierlich weiterzubilden.
Wir haben einiges zu bieten, lernen Sie uns kennen. 

Bei uns hat jede und jeder die Möglichkeit, mit innovativen und modernen Technologien zu arbeiten. Unser Portfolio umfasst Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung. Eine Arbeitsatmosphäre und -kultur, die auf Vertrauen, Verantwortung und Respekt basiert. 

Wir schätzen die Tatsache, dass unsere Mitarbeitenden Individuen sind und unterschiedliche Vorlieben und Bedürfnisse haben. Wenn wir alle gleich denken würden, würde uns nie etwas Neues einfallen! Deshalb rekrutieren wir außergewöhnliche Menschen aus allen Bereichen des Lebens. Wir sind bestrebt, unsere Kultur der Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration zu fördern. Wir ermutigen Bewerbungen aus einem vielfältigen Talentpool und geben gerne die Möglichkeit, über Flexibilität und angemessene Anpassungsanforderungen zu sprechen. Viele unserer Teams arbeiten effektiv in einer virtuellen Umgebung, was uns die Möglichkeit gibt, noch mehr Flexibilität bei der Zeiteinteilung zu bieten. Bringen Sie Ihre Neugierde und Kreativität mit und helfen Sie uns, die Zukunft zu gestalten!

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Organisation: Smart Infrastructure

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Voll-/Teilzeit: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?