Back

FPGA-Entwickler (m/w/d)

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zu unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.600 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.


Dein neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Als FPGA-Entwickler (m/w/d) sind Sie Teil eines Teams, das die Steuerungshardware für die elektrischen Antriebe unserer Schienenfahrzeuge entwickelt.
  • Dabei sind Sie für den kompletten Prozess von der Anforderungsklärung über die Erstellung des Algorithmus bis zur Implementierung und Test verantwortlich.
  • Sie entwickeln komplexe Algorithmen zur Signalverarbeitung, Kommunikation und Ansteuerung von Leistungshalbleitern auf der MPSoC-Plattform Altera Cyclone V.
  • In unserem agilen Team aus Hardware- und Softwareentwicklern nehmen Sie eine wichtige Schnittstellenfunktion ein.
  • Sie binden externe Memory Interfaces (z.B. DDR3-SDRAMs) und externe IPs (z.B. NIOS) ein.
  • Darüber hinaus implementieren Sie standardisierte Schnittstellenprotokolle (SPI, I2C, IO-Link) und entwickeln proprietärer Protokolle.

Deine Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Basis Ihres Erfolgs bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder Informatik.
  • Ergänzend konnten Sie bereits erste Berufserfahrung in der FPGA- oder ASIC-Entwicklung sammeln.
  • Idealerweise haben Sie dabei bereits erste Berührungspunkte mit der Leistungselektroniksteuerung sowie mit Altera SOCs gehabt.
  • Wenn Sie schon Kenntnisse im FPGA-Design für sicherheitskritische Anwendungen in VHDL sowie Erfahrung mit der Norm EN 50128 haben ist dies von Vorteil.
  • Im Idealfall haben Sie bereits mit folgenden Tools gearbeitet: HDL Works Ease, ModelSim, Altera Quartus, Lattice Diamond, Synopsis Synplify, GIT.
  • Sichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft gerne auch in interdisziplinären Teams zu arbeiten, runden Ihr Profil ab.


So trittst du mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn du vor deiner Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchtest.
+49 (9131) 17 52430
wenn du erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchtest. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Frau Miriam Beier.
www.siemens.de/karriere
wenn du mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchtest.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Early Professional

Full / Part time: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?